Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > News

News Aktuelles zu Breitbandzugängen und Schmalband"alternativen"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.08.2010, 14:11
vsven vsven ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 1.052
vsven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Breitband: Bald halbe Milliarde Anschlüsse weltweit

Einer Untersuchung zufolge wuchs die weltweite Anzahl fester Breitbandanschlüsse in den letzten zwölf Monaten um zehn Prozent an. Knapp 449 Millionen Nutzer haben rund um den Globus breitbandige Netzzugänge. Das Wachstum ist der Analyse zufolge vor allem von Asien ausgegangen. Im zweiten Quartal 2010 sind hier etwa drei Millionen Anwender mit schnellen Internetzugängen versorgt worden.

Doch die Analysten von ABI Research, auf deren Arbeit diese Statistik fußt, haben auch in Europa einen Breitbandzuwachs registriert. Zwar sei das Wachstum, vor allem in den stark gesättigten Märkten der Schweiz, der Niederlande und Deutschlands geringer ausgefallen als 2009, doch durch Triple Play-Angebote konnten auch hier weitere Kunden gewonnen werden. Zum Ende des zweiten Quartals 2010 hatten 126,4 Millionen Menschen in Europa Breitbandzugänge.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 26.08.2010, 10:44
vsven vsven ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 1.052
vsven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die britische Initiative gegen digitale Spaltung Race Online 2012 hat die Studie von ABI Research zum Anlass genommen darauf hinzuweisen, dass die flächendeckende Erschließung mit Breitbandzugängen durch einen Ausbau mit Hochgeschwindigkeitszugängen nicht erreicht werden kann. 10 Millionen unversorgter Nutzer auf den britischen Inseln sollten nicht durch Warten auf neue Technologien, sondern durch "Recycling" der bestehenden Infrastruktur sowie Nutzung von assets (Aktivposten) und Fähigkeiten ans Netz gebracht werden, lautet stattdessen das Leitmotiv im Manifest der jüngst gegründeten Gruppierung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breitbandinitiative, statistik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.