Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #21  
Alt 29.12.2009, 18:44
O2Surfer O2Surfer ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 29.12.2009
Ort: Lotte-Halen
Beiträge: 5
O2Surfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard O2

Mein MAC steht in einem Zimmer, das in Himmelsrichtung Zum Tiefen Reck liegt.
Ich habe den von O2 gelieferten Surfstick von Huawei. Keine Außenantenne, sondern nur eine Antennenverlängerung von Surfstick bis auf die Fensterbank im Zimmer.
Und wie gesagt, keine Probleme.
Ein Bekannter im Schanzenweg hatte allerdings Probleme bei der Nutzung in einem Zimmer zum Schanzenweg. Zur anderen Seite, ebenfalls beste Qualität.
Ich kann also nur empfehlen, 1 Monat testen, bei Nichtgefallen zurück oder monatlich 21,25€ im L-Tarif.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #22  
Alt 29.12.2009, 21:30
Benutzerbild von Devastator
Devastator Devastator ist offline
König
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: Ortenaukreis
Beiträge: 885
Devastator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard



Und was macht die FUP.


MfG DEV
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.12.2009, 19:16
O2Surfer O2Surfer ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 29.12.2009
Ort: Lotte-Halen
Beiträge: 5
O2Surfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Fup

Was meinst du mit FUP?
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 31.12.2009, 06:48
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.263
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von O2Surfer Beitrag anzeigen
Was meinst du mit FUP?
Na die Fair Use Policy
Oder knallhart: Drosselung

Zitat:
Zum anderen versteht man darunter Klauseln von Anbietern von Pauschalangeboten (insbesondere bei Flatrates im Telekommunikations-Sektor), die eine deutlich überdurchschnittliche Nutzung der Pauschalangebote einschränken sollen. Dabei wird entweder die Leistung des Produkts oder die Dienstleistung nach einem gewissen Verbrauch eingeschränkt oder der Mehrverbrauch bepreist. Quelle: Wikipedia
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.


Geändert von Tiggi (31.12.2009 um 06:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.01.2010, 16:51
Korken Korken ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 7
Korken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Irgenwann wird einem bei solch einen SurfStick ja die Geschwindigkeit reduziert, oder ist das bei O2 nicht so?

Weiß ich grad nicht, hab da vor nem Jahr auch schonmal geschaut und hätt mich (Wenn das mit der ICA nichts wär geworden wär...) da nochmal schlauer gemacht und mir auch einen besorgt... Naja scheint ja jetzt evtl nicht mehr nötig zu sein, außer ich krieg kein Funkkontakt zur Verteilerantenne am Oberseester Weg. Denn wenn dies der Fall ist und es wieder nen halbes Jahr oder so dauern soll bis die nächste Verteilerantenne gesetzt wird überleg ich mir das doch nochmal...
Aber was inner NOZ stand wär es ja ne Kleinigkeit (bei Notwendigkeit) die nächste Antenne zu setzen ...
Glaub ich zwar noch nicht so ganz das das in 2 Wochen (Oder nen Monat) erledigt wär, müsst sich ja erstmal wieder jemand bereit erklären oder nicht? Das war doch letztes Jahr (August oder so?) auch das Problem... Naja, schauen wir mal.

Kennt jemand denn inzwischen wen, der die Antenne bekommen hat und bereits drüber surft?
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.01.2010, 16:56
Der Oberseester Der Oberseester ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 02.11.2009
Beiträge: 7
Der Oberseester befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wir Halener haben jetzt "Internet auf Weltnivau"

http://www.westfaelische-nachrichten...eltniveau.html

Und Apelner (Lauenau) freuen sich ebenfalls:

http://www.sn-online.de/Schaumburg/N...-Tag-und-Nacht

Wenn jetzt noch zügig die weiteren Verteiler aufgebaut würden...
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #27  
Alt 04.01.2010, 10:32
O2Surfer O2Surfer ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 29.12.2009
Ort: Lotte-Halen
Beiträge: 5
O2Surfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von O2Surfer Beitrag anzeigen
Was meinst du mit FUP?
Ein Frohes neues Jahr!
Komme erst jetzt zur Antwort!
Bei meinem Vertrag ist keine Begrenzung des Datenvolumes.
Wie gesagt, ich nutze es seit jetzt einem Jahr, nachdem ich im Dezember 2008 meinen Vertrag mit ICA Media gekündigt hatte (nach einem halben Jahr hatte sich nichts getan) und bin mehr als zufrieden!
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 15.01.2010, 16:10
Baraccuda Baraccuda ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 15.01.2010
Beiträge: 2
Baraccuda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen.

Ich wohne mitten in Lotte und bin seit mehreren Jahren Osnatel Kunde. Bis Anfang dieses Jahres konnte mir Osnatel nur ISDN anbieten!
Jedes Jahr habe ich es wieder mit einem DSL-Antrag versucht. Antwort: Die Übertragungsraten, die bei uns in der Straße ankommen, sind zu gering! Wie gesagt. Ich wohne mitten in Lotte! Auch die Versuche bei anderen Internetanbietern DSL zu bekommen scheiterten aus dem gleichen Grund. Alle gehen über die selbe Leitung.

Vor einer Woche beantragte ich mal wieder DSL. Jetzt kam die Antwort: Wir können Ihnen inzwischen einen DSL-Anschluss schalten. Die Geschwindigkeit wird zwischen 384 und 768 kbit/s liegen.

Jetzt stieß ich auf dieses Forum mit dem Beitrag von O2Surfer. Hörte sich gut an. Wenn ich die Bedingungen bei O2 aber lese kommen mir Zweifel auf. Ich hoffe ich habe das Angebot richtig verstanden:

Stick = 21,25,-€ + Internet-Pack-L = 25,00,-€ = Gesamtsumme pro Monat: 46,25,-€ (Ohne Telefonanschluss. Der kommt noch dazu)

Und diese Einschränkung: Ab einer Datennutzung von über 5 GB pro Abrechnungsmonat steht Ihnen nur noch GPRS-Bandbreite zur Verfügung.

Zur Info: GRPS hat im EDGE nur max. bis 237 Kbit/s !!!!

Unter Strich komme ich mit dem Flatrate-Angebot von Osnatel, ca. 384 und 768 kbit/s, besser davon.

Ich weis. Keine Wahnsinns Datengeschwindigkeit. Aber besser als im Moment mit max. ISDN von 64 Kbit/s. Lotte ist eben kein Surferparadies !

Soll ich das Osnatel-Angebot annehmen, oder gibt es noch eine andere Alternative für mich?

MfG

Geändert von Baraccuda (15.01.2010 um 16:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.01.2010, 17:09
Korken Korken ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 22.12.2009
Beiträge: 7
Korken befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Deine Gesamtsumme stimmt nicht.
Den Stick bezahltst du einmalig, die Kosten für die Flatrate dann monatlich.
Momentan gibts das Angebot auf der Homepage, mit welcher die Flatrate 21,25€/Monat kostet und du für den Stick einmalig nur 1€ zahlen musst.
http://www.o2online.de/nw/active/sur...e-startseite-1

Ich würd in dem Fall wohl den Stick nehmen, da wenn du nur normal surfst wohl nicht auf die 5GB kommen dürftest, also schneller unterwegs wärst.
Und auch wenn du gleich am Anfang des Monats dir die kopletten 5GB verbrauchst, dann hast du die wenigstens schnell runtergeladen und musst dann bis ende des Monats halt bis zu viermal langsarmeres Internet in kauf nehmen...

Was aber immer noch mehr als 3mal so schnell wär als ISDN...

Zu beachten ist natürlich noch ob der Stick von O2 bei euch in Lotte genug empfang kriegt, denn wenn nicht und du von anfang an mit so ner schlechten verbindung surfst... dann wär das osnatel angebot besser.
Aber O2 gibt dir ja das Recht das 1 Monat lang komplett zu testen..

Eine andere Alternative kann ich der momentan nicht sagen...
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.01.2010, 07:07
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.263
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mein Rat: Bleib bei Osnatel mit deinem TelAs. Da hast du dann zwar nur eine geringe Bandbreite, aber dafür eine echte Flat, die wohl ohne FUP auskommt. Und vom geringeren Ping ganz zu schweigen . Ich hätte lieber einen stabilen TelAs mit geringer Bandbreite (DSL "Light") als eine schwankende "Leitung" übers Handynetz mit Möglichkeit der Drosselung. Aber letztenendes musst du es für dich selber wissen.
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bluspot, ica-media, leerrohre, osnatel, telekom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.