Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Sat-Systeme Allgemein > 2-Wege-Sat Allgemein

2-Wege-Sat Allgemein Bidirektionaler breitbandiger Zugang zum Internet: Down- und Uplink per Satellit

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 05.09.2007, 18:49
venni venni ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 31.08.2007
Beiträge: 9
venni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: Tooway als DSL2U Alternative nur mit anderer Hardware

Zitat:
Original von DSL2U-User
Tooway und DSL2U zu distribuieren macht augenscheinlich gleichzeitig wenig Sinn - aber was macht bei Schott schon Sinn, wenn man die Kommentare im Forum liest.
Na hoffentlich bekommt das Kind nicht nur einen neuen Namen..... ?(
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 06.09.2007, 00:37
WolfL WolfL ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: nahe MUC, BY
Beiträge: 475
WolfL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: Tooway als DSL2U Alternative nur mit anderer Hardware

TooWay hat (unter anderem Namen) eine signifikante
Anzahl von Nutzern in USA. (~200k).
Aber, ......
dort sind "einige" Transponder mehr aktiv
_plus_ einiges läuft über SpotBeams/kleine Beams,
vermutlich im Bereich >50 (fünfzig) an der Zahl.
Wolf
...
habe voriges Frühjahr ´nen Abend im RV/Womo
eines Nachbarns im DeathValley geratscht.
Der hatte garnichts von FUP-Problemen erzählt.
Er hatte ´ne Automatik-Antenne auf´m Dach; super.
Keine 2 (zwei) Minuten, dann war er Online.
__________________
endgültig weg
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.09.2007, 06:20
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: Tooway als DSL2U Alternative nur mit anderer Hardware

Also da habe ich anderes gelesen(mal nach Surfbeam und Viasat googeln).
Die FUP o.besser die FAP, ist schon ein Thema in den US-Foren.

http://www.wildblue.cc/wbforums/

http://www.wildblue.cc/wbforums/showthread.php?t=4885

http://www.dslreports.com/forum/r189...-what-happened
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.09.2007, 06:30
DSL2U-User DSL2U-User ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 21.05.2007
Beiträge: 19
DSL2U-User befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wird DSL2U wegen Tooway eingestellt ?

Wenn man sich folgenden Text

http://www.teltarif.de/arch/2007/kw35/s27083.html

zu Gemüte führt, entsteht der Eindruck, dass DSL2U den Nachfolger Tooway bekommt und möglicherweise eingestellt wird. Da die Hardware nicht weiter verwendbar ist, wird die Investition verloren sein. Dies würde auch erklären, warum Schott ab Oktober beides im Angebot hat.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.09.2007, 10:53
WolfL WolfL ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 26.05.2007
Ort: nahe MUC, BY
Beiträge: 475
WolfL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: Tooway als DSL2U Alternative nur mit anderer Hardware

Zitat:
Original von alle9ne
Also da habe ich anderes gelesen(mal nach Surfbeam und Viasat googeln).
Die FUP o.besser die FAP, ist schon ein Thema in den US-Foren.
...
Ja klar,
das wird auch immer (bei Sat-Verbindungen) so sein:
Heavy-User beklagen sich.

Die Frage ist doch, _wieviel_ Volumen ohne Drossel
per Tag/Monat genutzt werden kann.
Und das scheint in USA deutlich höher als hier
z.Zt. bei DSL2U, wenn man den Zahlen/Berichten glaubt.
Wolf
__________________
endgültig weg
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.09.2007, 18:16
highdefinition highdefinition ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 17.07.2007
Beiträge: 8
highdefinition befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ein paar Fakten zu Tooway

Bei Digitalmagazin.info gibt es ein Interview mit Stefan Schott zu Tooway:

- Tooway startet mit einigen Ka-Band-Transpondern auf Hotbird 6 und weiterer Kapazität auf Eurobird 3
- Eigener Ka-Band-Satellit ab 2010 mit Spotbeams
- Hardware 399 EUR inkl. Montage mit 24 Monats-Bindung, ohne Bindung 549 EUR
- DSL2U basiert auf anderer Technik (nicht kompatibel), wird aber weiterhin angeboten
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 22.10.2007, 19:06
zante zante ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 9
zante befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard tooway aktivierung nur von fachfirmen

Hallo, ich habe mich für das tooway von eutelsat interessiert, da ich in greece sitze und nur hier dieser satellit einwandfrei zu empfangen wäre, jedoch das grösste handykap ist der umstand das es nur fachfirmen möglich gemacht wird die anlage in betrieb zu nehmen und die gibt es hier in greece nicht, na sicher kann ich die firma schott beauftragen, flug,aufenthalt und pauschale, siehe auskunft in ungekürtzter fassung:

-können Sie mir die Kosten welche damals angefallen sind mitteilen?

Die kosten die der Kunde zu tragen hat, ist die Anreise, Unterkunft und eine Auslandspauschale von 350€ pro Tag.

-In welchen Gebiet wurde die Anlage installiert?

Kyparisia

-Besteht nicht die Möglichkeit der Selbstinstallation mit Telephonischer Unterstützung?

Nein.

-Was ist wenn der Spiegel aus irgendeinen Grund (Sturm,Erdbeben,etc.) mal verstellt werden sollte?

Dann muss eine Wiedereinstellung der Anlage folgen was in ihrem falle dann die Versicherung übernehmen sollte.

-Was ist der Unterschied zwischen System dsl2u und das "tooway" anbei eine Beschreibung

Da gibt es keinen Unterschied
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.10.2007, 23:02
viceroy viceroy ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 15
viceroy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: tooway aktivierung nur von fachfirmen

Zitat:
Original von zante
Hallo, ich habe mich für das tooway von eutelsat interessiert, da ich in greece sitze und nur hier dieser satellit einwandfrei zu empfangen wäre,

-Besteht nicht die Möglichkeit der Selbstinstallation

Nein.
das ding lässt man sich in deutschland montieren, montiert es ab und in griechenland wieder an. das einzige was du als laie brauchen wirst, ist ein profi-messgerät!!!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 23.10.2007, 06:43
zante zante ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.10.2007
Beiträge: 9
zante befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: tooway aktivierung nur von fachfirmen

Daran habe ich auch gedacht, nur die Firma Schott ist diesbezüglich auch kein guter Partner nach meinen und den Erfahrungen vieler user hier im Forum.

-Profi-Messgerät reicht eines für den TV empfang oder muss da etwas spezielles her?

-Einstellungen sind nicht nur auf den Deutschsprachigen Raum fixiert und lassen sich theroetisch für alle Gebiete ändern? In greece ist ja der Neigungswinkel anders als in Deutschland.

-Gibt es eine Firma in Österreich die das macht?

Grüsse an das tolle Forum!

zante
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 23.10.2007, 12:20
viceroy viceroy ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 10.10.2007
Beiträge: 15
viceroy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: tooway aktivierung nur von fachfirmen

Zitat:
Original von zante

-Gibt es eine Firma in Österreich die das macht?
gibt es, schaue mal auf der SCHOTT-seite, die firma ist irgendwo in niederösterreich(YBBS?). sollte ich sie finden - poste ich die adresse.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dsl2u, eutelsat, fair use policy, fup, schott, skydsl, teles, tooway

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tooway als DSL2U Alternative DSL2U-User DSL2U 1 29.08.2007 15:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.