Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Regionalforen > Bayern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.11.2007, 18:31
Flora Flora ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 1.998
Flora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 85111 Adelschlag: Breitbandpaten keine Garanten für Breitbandversorgung

Die oberbayrische Gemeinde Adelschlag will sich nun selbst helfen. Seit 1999, heißt es, bemühe sich die 2.800-Einwohnergemeinde um schnelle Internetzugänge. Weder wiederholte Gespräche mit der Deutschen Telekom noch eine Interessentenliste mit über 200 Unterschriften im vergangenen Jahr änderten die Situation. In diesem Jahr dann signalisierte T-Com erstmals die Bereitschaft, auszubauen. Vorausgesetzt, die Gemeinde steuert 160.000 Euro bei, jeweils die Hälfte für die Ortsteile Ochsenfeld und Pietenfeld.

Das war dann doch zu kostspielig, gleichzeitig schien sich eine Alternative mit der Breitband-Initiative Bayern aufzutun. Wie vorgesehen, dokumentierte die Gemeinde die Nachfrage von 160 Interessenten in der Breitbandbörse des Portals - erfolglos. Deshalb hat sich Adelschlag Ende September selbständig mit dem Anbieter eines drahtlosen, sog. WiDSL-Angebotes in Verbindung gesetzt. Nun scheint es also auf die Neufinsinger Firma 4Steps systems zuzulaufen, wenn auch ein Blick auf die Tarifstruktur die Zähne zusammenbeißen lässt.

Der Netzausbau erfolgt, wenn 25 bis 30 Interessenten pro Ortsteil einen Vertrag unterzeichnen. Nach Klärung der Antennenstandorte kann innerhalb von zwei Monaten Breitband verfügbar sein. Angesichts der Skepsis über die Preise und einiger (zurückhaltender) Vorbehalte wegen der Funktechnologie plant der Bürgermeister zugleich noch einmal Gespräche mit der Deutschen Telekom.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 07.06.2010, 08:15
vsven vsven ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 1.052
vsven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Happy End für Adelschlag: Jetzt wird es in der gesamten Gemeinde Breitbandzugänge geben. Das schreibt der Donaukurier. Das Versorgungsproblem für Adelschlag liegt darin, dass die Gemeinde genau im Grenzbereich der Telekomverteiler Eichstätt und Nassenfels liegt. Mit dem Ergebnis, dass nur der Ortsteil Möckenlohe vom Nassenfelser Telekomverteiler optimal versorgt wird. Für Adelschlag selbst wird die Leistung schon schwächer, Pietenfeld und vor allem Ochsenfeld sind derzeit abgekoppelt. Dies soll sich nun durch den Ausbau von p2-System ändern. Ausgebaut werden soll ein Hybridsystem, mit dem die Anbindung des Ortes per Richtfunk und innerorts dann die Verteilung über Kabel erfolgt. Insgesamt investiert der Anbieter in Adelschlag 180.000 Euro, wovon 110.000 Euro der Gemeinde in Rechnung gestellt werden. Adelschlag ist nach Beilngries und Kinding die dritte Gemeinde im Landkreis Eichstätt, die von der Firma aus Beilngries erschlossen wird.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
4steps systems

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Breitbandpaten Flora Bayern 1 10.11.2007 16:06
Deutschland nur im Mittelfeld bei der Breitbandversorgung henny Meinung 5 17.10.2007 06:19
Pilotprojekt zur Breitbandversorgung ländlicher Regionen Flora Sonstiges 3 23.09.2007 10:07
T-Com: Hervorragende Breitbandversorgung! Dakar Meinung 6 18.11.2006 23:34
Breitbandversorgung in der Schweiz Plautze Meinung 20 21.09.2006 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.