Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > Seifenblasen

Seifenblasen Der Abort für Schaumschlägerei: Wie Sie garantiert kein Breitband bekommen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 11.01.2008, 19:28
Flora Flora ist offline
Lebende Foren Legende
 
Registriert seit: 22.02.2007
Beiträge: 1.998
Flora befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Weil's so gut zum Thema passt, hier nun also in diesem Thread: Die Bundesregierung plant neue Vorschriften für einen effektiven Verbraucherschutz vor aggressivem Direktmarketing von Telekommunikationsfirmen. Diese Frage werde derzeit geprüft, schreibt die Regierung in ihrer Antwort (Drs. 16/7382) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion. Die Liberalen hatten auf Hinweise der Verbraucherzentralen aufmerksam gemacht, wonach Bürgern Bestätigungen angeblich bestellter DSL-Anschlüsse zugesandt würden, die sie nicht in Auftrag gegeben oder nur aufgrund falscher Angaben der Verkaufsagenten bestellt haben. Die Regierung betont, fingierte Verträge über Telekommunikationsdienstleistungen stellten für Verbraucher "ein ernst zu nehmendes Problem" dar. Sie weist darauf hin, dass Erfüllungsansprüche aus Verträgen ohne Einwilligung des Verbrauchers ausgeschlossen sind. Bereits heute könne das unaufgeforderte Ansprechen von Verbrauchern in der Öffentlichkeit für Werbezwecke als unzumutbare Belästigung geahndet werden. In diesem Punkt halte sie den bestehenden Schutz für ausreichend.

Um Schwierigkeiten bei der Durchsetzung des geltenden Rechts zu begegnen, schlage das Bundesjustizministerium für den Bereich der unerlaubten Telefonwerbung eine ergänzende gesetzliche Regelung vor. Ein entsprechender Gesetzentwurf werde "baldmöglichst" vorgelegt.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #32  
Alt 12.01.2008, 14:41
Benutzerbild von FürImma56
FürImma56 FürImma56 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 31.12.2007
Ort: Da, wo Glasfaser liegt
Beiträge: 20
FürImma56 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also: dann möchte ich mich auch mal dazu äußern.

Ich habe mal vor einiger Zeit aus langer Weile den Verfügbarkeitstest bei Freenet gemacht und siehe da: es ist verfügbar. Aus verwirrung rief ich dort an, um auskunft zu bekommen. Die nette Mitarbeiterin bestätigte mir, dass Freenet der erste Anbieter ist, der DSL über Glasfaser anbietet. Ich gab auch meine vollständige Adresse an, sie schaute nach, und versicherte mir, dass es auch mbei mir zu 100% funktionieren würde. Da habe ich nachgefragt, was passiere, wenn es denn nicht klappen sollte. Sie versicherte mir, DASS es funzen wird, und wenn nicht, werden die sich mit der T-Com zusammensetzen und eine Woche später wird es dann echt klappen. Obwohl ich wuuste, dass es eh nicht klappen würde, habe ich bestellt, da es schon überzeugen klang.
Eine Woche später kam ein Brief, dass es in Auftrag sei, und so weiter, nur noch 3 wochen also.Dachte ich. Falsch gedacht. Genau 3 Tage später kam noch ein Brief. "Mit bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass die freischaltung Ihres(...) nicht geklappt hat. Wir haben Ihr Auftrag storniert".
Überrascht war ich nicht, aber verärgert über die Mitarbeiter schon, was die fürn Sch**ß labern. Tut mir leid für meine Wortwahl, aber es ist halt so.

Naja, also: Finger weg. Es hat keine Sinn und man ärgert sich im Nachhinein noch mehr.

lg FürImma56
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 13.01.2008, 09:22
DerJens^^ DerJens^^ ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 28.09.2007
Beiträge: 377
DerJens^^ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das EINZIG positive daran ist, dass hier erkennbar ist, dass nicht nur bei der T-Com so ein Bockmist verzapft wird. Die Unfähigkeit der Hotlinemitarbeiter, oder nennen wir es lieber Un"wissenheit", ist also auch Firmenübergreifend gleich groß.

Traurig aber war ja zu erwarten.

PS: Und nun sagt mir der "FürImma56" noch schnell per PN wo er wohnt und ich lass mal nachschaun ob sie schon im Ausbauplan erfasst sind. Also: Hopp Hopp!
__________________
Dieser Beitrag wurde per DSL verfasst ^^

Mauerfall bis Okt.2006 - 56K
Okt.2006 - Dez.2007 - 128K
Okt.2007 - Dez.2007 - Ausbau durch EDA-Überbau
19.12.2007: T-DSL 16000 und geht ab wie'd Sau!!!
Das Leben ist schön.
Danke T-Com, Danke Ericsson und Danke an den nettesten T-Com MA der Welt
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.01.2008, 13:45
astrasurfer astrasurfer ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 25.04.2007
Beiträge: 231
astrasurfer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mach beachte auch den tadellos funktionierenden Test bei Freenet
"Kein Anschluß unter dieser Nummer" kann auch FreenetKomplett kriegen. Ich lach mich schlapp... 8)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg freenet.jpg (63,0 KB, 114x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 03.03.2008, 14:12
Marietta5 Marietta5 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 02.08.2007
Beiträge: 48
Marietta5 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Call-Center

Was erwartet ihr von, durch Kommunale Beschäftigungsagenturen und Co., Menschen die in In-Bound-Call-Center gedrückt werden?

(das ist eine depressive, satirische Überhöhung! - ich duck mich auch schon weg.)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 11.08.2011, 11:57
mprock82 mprock82 ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 16
mprock82 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich bin schockiert bei der Art der Ausbauerei und einem so fortschrittlich anmutendem äLand.

Ich bleib bei Kabel, da gehts wenigstens schnell
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #37  
Alt 17.11.2011, 13:21
Stevensays Stevensays ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 17.11.2011
Beiträge: 4
Stevensays befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DerJens^^ Beitrag anzeigen
Das EINZIG positive daran ist, dass hier erkennbar ist, dass nicht nur bei der T-Com so ein Bockmist verzapft wird. Die Unfähigkeit der Hotlinemitarbeiter, oder nennen wir es lieber Un"wissenheit", ist also auch Firmenübergreifend gleich groß.

Traurig aber war ja zu erwarten.

PS: Und nun sagt mir der "FürImma56" noch schnell per PN wo er wohnt und ich lass mal nachschaun ob sie schon im Ausbauplan erfasst sind. Also: Hopp Hopp!
Wobei man den Service bei der T-Com eigentlich noch ganz passabel ist.
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 17.11.2011, 13:44
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.263
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Stevensays Beitrag anzeigen
Wobei man den Service bei der T-Com eigentlich noch ganz passabel ist.

Nunja, dieses auch nur bedingt. Wenn man eine Störung oder ein Problem mit einem bereits vorhandenen TelAS oder DSL-Anschluss hat, so kann ich dir, aus eigener Erfahrung, diesbezüglich zustimmen. Aber Wehe, man gibt einen neuen TelAs / Umzug / Oder DSL - Auftrag an die Telekom, dann kommt in (geschätzten) 98% der Fälle erstmal nur Schmu raus. Auch hier rede ich aus eigener Erfahrung.

Back to Topic, Freenet hat damals auch an meiner Tür geklingelt und behauptet, es würde DSL funktionieren, OBWOHL ich auf OPAL gesessen habe.... , die Dame war sehr gekränkt an der Tür als ich ihr mit der Wahrheit kam.
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.


Geändert von Tiggi (17.11.2011 um 13:47 Uhr) Grund: die gute alte Rechtschreibung.....
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 17.11.2011, 17:42
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Tiggi Beitrag anzeigen
...

Back to Topic, Freenet hat damals auch an meiner Tür geklingelt und behauptet, es würde DSL funktionieren, OBWOHL ich auf OPAL gesessen habe.... , die Dame war sehr gekränkt an der Tür als ich ihr mit der Wahrheit kam.
Das macht man doch auch nicht, einem Telefonanbieter-Mitarbeiter die Wahrheit sagen, die bekommen immer so einen Schreck weil sie es einfach nicht gewohnt sind mit der Wahrheit. Meisten laufen sie dann verwirrt umher und behaupten noch schlimmere Dinge, wie: „Na klar gibt es VDSL bei ihnen“ oder „LTE ist bei ihnen schon seit Monaten vorhanden“. Also nicht verschrecken diese armen Menschen.
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 07.12.2012, 07:11
Benutzerbild von partymaus
partymaus partymaus ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 8
partymaus befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, dann sollen sie sich mal schrecken und vielleicht das Schreckliche weitergeben, denn an irgendjemanden muss man sich ja wenden. Und wenn sich keiner effektiv auskennt, dann muss das halt geändert werden und die Mitarbeiter besser ausgebildet werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freenet

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DSL mit/über Glasfaser Moelle DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 6 12.02.2008 14:45
Endlich DSL über Glasfaser Moelle DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 5 07.08.2007 14:14
DSL über Glasfaser elzschiko DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 6 27.07.2005 17:58
DSL über Glasfaser - es scheint sich was zu tun... Feline DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 18 06.03.2005 11:14
DSl über Glasfaser Argon0712g DSL: Verfügbarkeit, Ausbau 9 08.12.2004 17:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.