Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > LTE

LTE "Long Term Evolution: Hoffnungsträger für die Erschließung der "weißen Flecken" im Rahmen der Digitalen Dividende"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 10.06.2011, 14:32
Monopoly29 Monopoly29 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 04.06.2011
Beiträge: 5
Monopoly29 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Youtube Videos in HD Qualität etwa 2 Stunden am Tag und ein paar Livestreams von der E3 werden das meiste ausgemacht haben.
Sonst weiß ich nichts. Hat mich aber auch echt gewundert das dass soviel ist.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 10.06.2011, 17:31
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage

Genau so was hatte ich im Beitrag von gestern geschrieben. Wurde wohl als Verstoß gegen die Forumregeln gewertet und entfernt.
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.06.2011, 07:17
OlliBu OlliBu ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 16.04.2006
Ort: Ahornberg
Beiträge: 76
OlliBu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

gott sei dank gibs die alternative sky HD oder HD+ und ich komm an den HD filmen via internet vorbei.
man hab ich ein glück
__________________
von 08.05.06 bis 28.01.2011 dsl light (Telekom) mit 53,21 db

seit 28.01.2011: LTE von Vodafon

HP:
Feuerwehr:http://www.feuerwehr-ahornberg.de
Rezeptearchiv: http://www.birgits-rezeptearchiv.de
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.06.2011, 12:56
Monopoly29 Monopoly29 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 04.06.2011
Beiträge: 5
Monopoly29 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von OlliBu Beitrag anzeigen
gott sei dank gibs die alternative sky HD oder HD+ und ich komm an den HD filmen via internet vorbei.
man hab ich ein glück
Ich schau mir keine Filme auf Youtube an nur Videos und LPs.
HD+ über Satellit geht bei mir zudem auch nicht weil es nicht mit TV Karten funktioniert.

Aber wenn man gerne Filme schaut ist das eine gute Alternative.
Man kann sich halt nur nicht aussuchen welchen Film man schaut.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.06.2011, 20:21
Jomi Jomi ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 99
Jomi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hab zwar kein LTE sondern Sat (obwohl LTE verfügbar wäre), hoffe aber dass das trotzdem einigermaßen in die Diskussion passt:
Laut Rechnung könnte ich mit meiner Sat-Freezone 10800 MByte pro Nacht laden (wenn man von Volllast ausgeht). Das sind 324.000 MByte im Monat was 316,4 GByte entspricht. Natürlich kann man das nie erreichen weil der theoretisch maximale Durchsatz nie 6 Stunden lang erreicht wird. Klingt ja recht schön, um z.B. gekaufte Spiele runterzuladen ist das OK,
ABER:
ich würde gerne einen Regionalsender aus meiner alten Heimat hören, der außerhalb des Sendegebiets nur über einen Internet-Stream empfangen werden kann. Den würde ich natürlich gerne LIVE tagsüber hören, wo mir den ganzen Monat über 2,14 GByte zur Verfügung stehen, rein rechnerisch also 73,7MB pro Tag. Da ein 128 Kbit/s-Stream 960 KByte pro Minute (also fast 1MB) verursacht, wäre nach etwas über einer Stunde Schluss, sonst wäre tagsüber der Internet-Zugang gesperrt.
Und irgendwann nervts echt immer bis 0 Uhr zu warten wenn man sich was bei YouTube anschauen will.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.06.2011, 12:13
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi
Was ist den das für ein Provider, wo du nachts saugen kannst bis der Arzt kommt und tagsüber ist nach ein paar Bytes Schluss mit lustig.
Gibt es da keine Drosselung wenn man länger als 10 Sekunden die volle Bandbreite nutzt?
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!

Geändert von Kuhman (20.06.2011 um 12:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 20.06.2011, 22:24
Jomi Jomi ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 99
Jomi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
ich habe die "Freezone" bei Filiago im DSL4000-Tarif gebucht. Damit wird der Datenverkehr nachts zwischen 0 und 6 nicht mitgezählt. Tagsüber zwischen 6 und 0 Uhr stehen insgesamt 2,6GB pro Monat zur Verfügung, die sich in 2,16GB Downstream und 0,44GB Upstream aufteilen. Wenn man tagsüber mehr braucht, muss man für jedes zusätzliche GB 15€ bezahlen. Bisher ist mir, bis auf die beim Sat-Internet technisch bedingten Schwankungen im Durchsatz, nichts aufgefallen. Du surfst halt immer auf Priorität A.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 05.07.2011, 11:06
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Superreich durch nicht vorhandenes Kabel-DSL

Ist ja toll für die Provider.
Vodafone nimmt bei UMTS/HSTPA 9,99 EURO für ein weiters dazu gebuchtes GB
Filiago SAT "Freezone" 15,00 EURO für jedes weitere GB
Gibt es da noch mehr Abzocker unter den Internetprovidern?

Also keiner der Kabel-DSL Alternativen ist auch so zu nutzen, ohne ein paar tausend EURO pro Monat zu zahlen.
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 05.07.2011, 13:56
Jomi Jomi ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 03.09.2009
Beiträge: 99
Jomi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab nach jetzt gut 4 Monaten auch erkannt dass der Tarif nicht wirklich das Richtige ist. War halt von den 4Mbit/s und der Freezone etwas "geblendet" als ich mich dafür entschieden hab. Naja, die Kündigung ist draußen und anscheinend in Bearbeitung bei der Buchhaltung. Mal gespannt wann die sich bei mir melden
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.07.2011, 12:10
Benutzerbild von Kuhman
Kuhman Kuhman ist offline
König
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Schleswig-Holzbein, Tralau
Beiträge: 787
Kuhman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Blinzeln Gigabytes am laufernen Band oder reich durch Diskriminierung

Ich verschenke ab nächster Woche Daten-DVD's, aber nur mit Inhalt. Es sind immer 4 GB drauf. Pro GB bekomme ich 7,50 EURO, also sind meine Gigabytes 25% günstiger als die von Vodavone UMTS/HSDPA mit 9,99 EURO pro GB. Das macht 30 EURO pro Daten-DVD. Ihr könnt euch aussuchen was auf die DVD soll. Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Ich hab nämlich VDSL50.000 und kann runterladen was ich will und das tollste ist soviel ich will und muss keinen Cent dazu bezahlen. Ok, das findet Ihr nicht fair. Ich finde es gut und wenn ich ein- und eine halbe DVD verkauft habe, sind meine Beitband-Internetzugangskosten gedeckt und jede weitere DVD macht mich reicher und mächtiger.
>>>>> ACHTUNG SATIRE & SARKASMUS!! Oder doch eine Geschichte aus dem Leben? <<<<<<
__________________
5 Terabyte für alle! Nicht in 10 Jahren sondern pro Monat
Wer seine Kunden (er)Drosselt hat bald keinen Kunden mehr.
LWL statt LTE, für kurze Zeit schnell reicht mir nicht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.