Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > Debatte

Debatte Diskutieren Sie, was sich in der Politik auf Bundes- und Europaebene zur Verbesserung der Breitbandversorgung bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 04.03.2011, 13:16
Nenunikat Nenunikat ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 06.07.2007
Beiträge: 534
Nenunikat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ein paar Meter Breitband...

Zitat:
Zitat von Kuhman Beitrag anzeigen
Habe gehört dass einige führende Politiker seit einigen Tagen häufig in Baumärkten und Geschenkartikelläden gesehen wurden. Sie sind alle auf der Suche nach ein paar Meter Breitband, weil sie auch mal mitreden wollten.
Dummerweise haben Sie nur eine Bauanleitung gefunden, die sich "Breitbandstrategie der Bundesregierung" nennt, an der aber stellenweise schon Experten verzweifelt sind...
Wurden die Politiker in den Baumärkten denn hilfsweise auf die angedachte Lieferung von LTE vertröstet?
__________________
"Grenzen gabs gestern" - heute gibts Verhinderungen.
Kein Netz, wenn's drauf ankommt.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #72  
Alt 04.03.2011, 14:15
Benutzerbild von Bodo
Bodo Bodo ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 23.06.2009
Ort: Sachsen Anhalt
Beiträge: 616
Bodo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von adress Beitrag anzeigen
Während einer Eröffnungsrede der Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Cebit, soll Sie folgenden Satz vom Stapel gelassen haben:

"Wir haben jetzt eine nahezu vollständige Versorgung mit dem Breitband-Internet in seiner untersten Entwicklungsstufe. Wir wollen, dass 3/4 der Bevölkerung bis 2040 das Internet mit einer Übertragungsrate von 50 Megabit pro Sekunde zur Verfügung steht. Dafür müssen wir noch viel investieren."
Da hat sich unsere Kanzlerin wohl in der Jahreszahl geirrt,trotz allem werden die 50 MBit/s für 75% der Bevölkerung bis 2014 nicht kommen.Weitere Infos unter http://www.golem.de/1103/81886.html
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 08.03.2011, 19:03
Fischer Fischer ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 72
Fischer befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Kanzlerin hat sich nicht versprochen, sondern mal die Wahrheit gesagt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breitbandstrategie, digitale dividende, konjunkturprogramm, lte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.