Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #21  
Alt 16.03.2010, 20:24
Rene3005 Rene3005 ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 83
Rene3005 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich schätze mal vor 2012 oder später wird DSL ausgebaut ich sehe da schwarz das zwischen Abbenrode Stapelburg oder Langeln überhaupt DSL ausgebaut wird.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #22  
Alt 26.03.2010, 09:56
DSL-light DSL-light ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 26.03.2010
Beiträge: 9
DSL-light befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
ich bin neu in eurem Forum und auch Leidensgenosse der DSL-Light Geschichte mit nochmals verringerter Bandbreite 384kb.
Ein paar Insiderinfos habe ich z.B. für Stapelburg.
Angestrebt werden DSL 6000 dabei wird die Gemeinde Stapelburg teils über das normale Netz abgedeckt-->wäre zur Zeit auch schon möglich jedoch müssste dann Abbenrode wieder in die Röhre schauen und wieder auf W-Lan wechseln.Einige Strassen in Stapelburg (alles was nach dem NP-Markt ist Richtung B6n einschließlich Förstergarten usw.) werden mit Richtfunk versorgt bzw.Richtfunk-->Outdoor DSLAM.
Das ganze soll dieses Jahr zwischen Sommer und Ende 2010 erfolgen.
Glasfaser liegt ja bis nach Stapelburg jedoch nur bis zum Ortseingang und da will ja die Telekom nicht ran zwecks Kosten.
Auftragsvergabe ist soweit durch Zuschlag hat wohl die Telekom bekommen.
Ich habe bis zum heutigen Tage bei der Telekom schon 22 Anträge auf DSL-Aufwertung gestellt.Jedoch bislang ohne Erfolg
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 26.03.2010, 12:57
wraith wraith ist offline
König
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 781
wraith befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DSL-light Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin neu in eurem Forum und auch Leidensgenosse der DSL-Light Geschichte mit nochmals verringerter Bandbreite 384kb.
Ein paar Insiderinfos habe ich z.B. für Stapelburg.
Angestrebt werden DSL 6000 dabei wird die Gemeinde Stapelburg teils über das normale Netz abgedeckt-->wäre zur Zeit auch schon möglich jedoch müssste dann Abbenrode wieder in die Röhre schauen und wieder auf W-Lan wechseln.Einige Strassen in Stapelburg (alles was nach dem NP-Markt ist Richtung B6n einschließlich Förstergarten usw.) werden mit Richtfunk versorgt bzw.Richtfunk-->Outdoor DSLAM.
Das ganze soll dieses Jahr zwischen Sommer und Ende 2010 erfolgen.
Glasfaser liegt ja bis nach Stapelburg jedoch nur bis zum Ortseingang und da will ja die Telekom nicht ran zwecks Kosten.
Auftragsvergabe ist soweit durch Zuschlag hat wohl die Telekom bekommen.
Ich habe bis zum heutigen Tage bei der Telekom schon 22 Anträge auf DSL-Aufwertung gestellt.Jedoch bislang ohne Erfolg
Hallo,
da wirst du allein und als "keliner" Bürger auch nichts
ei der Telekom erreichen. Die Antäge gehen gleich in den Papierkorb. Eventuell bekommst du da ein Formschreiben zurück mir irgendwelchen sinnlosen Zeugs.
__________________
-------------------------------------
"Die Feder ist mächtiger als das Schwert."
"The pen is mightier than the sword."
Edward George Bulwer-Lytton
-------------------------------------

Please visit our homepage:
www.breitband-hedersleben.de.vu
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 26.03.2010, 13:11
Rene3005 Rene3005 ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 83
Rene3005 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DSL-light Beitrag anzeigen
Hallo,
ich bin neu in eurem Forum und auch Leidensgenosse der DSL-Light Geschichte mit nochmals verringerter Bandbreite 384kb.
Ein paar Insiderinfos habe ich z.B. für Stapelburg.
Angestrebt werden DSL 6000 dabei wird die Gemeinde Stapelburg teils über das normale Netz abgedeckt-->wäre zur Zeit auch schon möglich jedoch müssste dann Abbenrode wieder in die Röhre schauen und wieder auf W-Lan wechseln.Einige Strassen in Stapelburg (alles was nach dem NP-Markt ist Richtung B6n einschließlich Förstergarten usw.) werden mit Richtfunk versorgt bzw.Richtfunk-->Outdoor DSLAM.
Das ganze soll dieses Jahr zwischen Sommer und Ende 2010 erfolgen.
Glasfaser liegt ja bis nach Stapelburg jedoch nur bis zum Ortseingang und da will ja die Telekom nicht ran zwecks Kosten.
Auftragsvergabe ist soweit durch Zuschlag hat wohl die Telekom bekommen.
Ich habe bis zum heutigen Tage bei der Telekom schon 22 Anträge auf DSL-Aufwertung gestellt.Jedoch bislang ohne Erfolg
was bedeute DSLAM? Könntest einer mir das erklären bedanke mich in voraus
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.03.2010, 13:36
motte motte ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 230
motte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Rene3005 Beitrag anzeigen
was bedeute DSLAM?
DSL Access Multiplexer.
Dort wird das Internet von einer ATM bzw. Ethernetleitung (Glasfaser) auf deine Telefonleitung aufgeschaltet. Gibt es auch als Outdoor Variante, die im Ort nahe beim Kunden aufgebaut wird, um Leitungsverluste zu minimieren.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.03.2010, 18:10
DSL-light DSL-light ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 26.03.2010
Beiträge: 9
DSL-light befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wraith Beitrag anzeigen
Hallo,
da wirst du allein und als "keliner" Bürger auch nichts
ei der Telekom erreichen. Die Antäge gehen gleich in den Papierkorb. Eventuell bekommst du da ein Formschreiben zurück mir irgendwelchen sinnlosen Zeugs.

Da könntest du Recht haben, jedoch war es für mein DSL nicht anders.In unserer Straße war es verfügbar bis zu einem bestimmten Haus, als ich das erfahren habe habe ich bei der Telekom nachgefragt und sie sagten keine Chance bei ihnen für DSL-->nach 18 Anträgen klingelte das Telefon uns auf einmal ging auch bei mir DSL.
Grund dafür ist das die Verfügbarkeitcheck bei der Telekom auf der Basis des kleinsten möglichen Anschlusses beruht und sowie man nur 1Kb unter 384Kb liegt sagt das System es ist kein DSL verfügbar.So hat man es mir erklärt,damals war auch Technicker vor Ort.Bsp. bei mir es kommen nur 382Kb an und schon sagt das System ist nicht.
Das Problem was bei mir besteht und mich auch nervtist das die Leitungsdämpfung ist so hoch das es auf der letzten Rille bei mir funzt und mir da durch das Netz öfters mal einfach so abk..... .
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #27  
Alt 26.03.2010, 18:34
wraith wraith ist offline
König
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 781
wraith befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DSL-light Beitrag anzeigen
Da könntest du Recht haben, jedoch war es für mein DSL nicht anders.In unserer Straße war es verfügbar bis zu einem bestimmten Haus, als ich das erfahren habe habe ich bei der Telekom nachgefragt und sie sagten keine Chance bei ihnen für DSL-->nach 18 Anträgen klingelte das Telefon uns auf einmal ging auch bei mir DSL.
Grund dafür ist das die Verfügbarkeitcheck bei der Telekom auf der Basis des kleinsten möglichen Anschlusses beruht und sowie man nur 1Kb unter 384Kb liegt sagt das System es ist kein DSL verfügbar.So hat man es mir erklärt,damals war auch Technicker vor Ort.Bsp. bei mir es kommen nur 382Kb an und schon sagt das System ist nicht.
Das Problem was bei mir besteht und mich auch nervtist das die Leitungsdämpfung ist so hoch das es auf der letzten Rille bei mir funzt und mir da durch das Netz öfters mal einfach so abk..... .
Na ja,
ich muss mich da auch etwas revidieren. Bis vor einem jahr wohte ich in einem Ortsteil wo DSL möglich ist. Nur eben nicht wo ich wohnte. Genau über unserem grundstück verlief von der Telekom die leitung zu uns und zum Nachbarn. Und ???
Nachbar hatte nur wie nicht. Ca. 10 Brife und unzählige Mails hatten keinen Erfolg. Dieser Trat erst ein, als wir die Telekom darauf sehr höflich aufmerksam machten, dass ihr Kabel über ein Privatgrundstück geht und eine Genemigungen vorliegen. Nach ca. 14 Tagen hatten wir DSL. Nun nach dem Umszug ist es eben anders.
__________________
-------------------------------------
"Die Feder ist mächtiger als das Schwert."
"The pen is mightier than the sword."
Edward George Bulwer-Lytton
-------------------------------------

Please visit our homepage:
www.breitband-hedersleben.de.vu
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.03.2010, 21:59
shutdown shutdown ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 27
shutdown befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Politischer Frühschoppen im Mühlental

Aktueller Stand der Breitbandversorgung
in Wernigerode und den Ortsteilen


Einladung zur Diskussion am am Sonntag, 28. März 2010
um 11:15 Uhr in der "Alten Waldmühle", Mühlental 78
Ein schneller Internetzugang ist heutzutage für Wirtschaft und Privathaushalte ein unverzichtbarer Infrastrukturfaktor. Jedoch ist die Versorgung mit Zugangsmöglichkeiten längst nicht überall gesichert. Der CDU-Stadtverband Wernigerode lädt aus diesem Grund zu einer Diskussionsrunde mit Verantwort- lichen aus der Region ein, um den aktuellen Sachstand vorzu- stellen und Fragen zu beantworten.

Als Teilnehmer haben zugesagt: Prof. Dr.-Ing. Ulrich Fischer- Hirchert und Dipl.-Ing. Hans-Martin Schulze vom Projektteam Breitband-Modellregion HARZ bzw. der HarzOptics GmbH sowie der Wirtschaftsförderer der Stadt Wernigerode, Ralf Quednau.


Prof. Ulrich Fischer-Hirchert vom Breitbandzentrum Harz
Meldungen zwecks Kartenreservierung sind möglich unter der 03943/ 633186. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie und Ihre Begleitung willkommen heißen könnten.

Angela Gorr
Stadtverbandsvorsitzende

Geändert von Tiggi (27.03.2010 um 07:24 Uhr) Grund: Bildgrösse angepasst (38,66 KB)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 27.03.2010, 08:07
Rene3005 Rene3005 ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 28.02.2010
Beiträge: 83
Rene3005 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hoffen wir mal das DSL schnell ausgebaut wird und nicht nur geredet wird.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27.03.2010, 12:04
shutdown shutdown ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.12.2008
Beiträge: 27
shutdown befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

HI!

Ja das hoffe ich auch.Ich habe mich nochmal kundig gemacht,man braucht keine Karten.Jeder der kommen möchte ist
herzlich eingeladen.Ich werde auf jeden Fall da sein.Bitte kommt auch dann können wir mal richtig Druck machen.

Mfg shutdown
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
digitale dividende, lte

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.