Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Meldungen & Meinungen > Medienschau

Medienschau Aktuelle und relevante Beiträge der anderen über Breitband

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.08.2010, 08:04
vsven vsven ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 14.12.2007
Beiträge: 1.052
vsven ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Die Welt: Internet für alle - Vodafone will nicht versorgte Regionen alleine erschließen

Vodafone-Chef Fritz Joussen äußerte sich zum Breitbandausbau mithilfe der ersteigerten Funkfrequenzen: "Bis Herbst nächsten Jahres sollen die weißen Flecken kein Thema mehr sein." Vodafone hat die Aufträge zum Bau der Sendestationen bereits an Huawei und Ericsson vergeben, der Ausbau habe bereits begonnen. Vodafone will in ersten Regionen noch in diesem Jahr starten, bis März sollen 1500 Sendemasten mit der vierten Generation des Mobilfunks ausgestattet sein. "In vielen Fällen wird das Internet auf dem Land schneller sein als in der Stadt", sagte Joussen. Ein Beitrag bei Welt Online.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 26.08.2010, 10:14
alle9ne alle9ne ist offline
Super-Moderator
 
Registriert seit: 22.08.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 1.804
alle9ne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von vsven Beitrag anzeigen
"In vielen Fällen wird das Internet auf dem Land schneller sein als in der Stadt", sagte Joussen.
Ganz sicher werden die 5Mbits, upps neuerdings nur 3Mbits, auf dem Land schneller sein als die 6/16/25/32/50/120Mbs in den Städten ;(
Solche Aussagen gehen mir insoweit gegen den Strich, das damit Bürgermeister und Co. zu der Ansicht gelangen könnten "Alles klar, LTE kommt und unser Breitbandproblem geht." und genau das wird sich aber erst zeigen müssen.

Gruß
__________________

http://petition.stopsoftwarepatents.eu/
******************************************
DSL rechtlich sicher teilen? www.hotsplots.de
******************************************

http://www.atomausstieg-selber-machen.de/
******************************************
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.08.2010, 16:11
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn das Ganze auch mit hoher Auslastung verträglich ist und die Drosselung gelockert oder gar abgeschafft wird, bin ich ganz zuversichtlich. Aber im Moment können wir ja nur abwarten und nur spekulieren.
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.08.2010, 09:41
Benutzerbild von Devastator
Devastator Devastator ist offline
König
 
Registriert seit: 27.09.2008
Ort: Ortenaukreis
Beiträge: 885
Devastator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard



Da bin ich auch Gespannt was dabei raus kommt.

Wenigstens auf 20GB zu erhöhen, das dürfte ausreichen.

Mfg DEV
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.08.2010, 16:02
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja. Mit 20 GB lässt sich auch Youtube angemessen benutzen. Damit wäre ich auch einverstanden. Besser wäre es noch, wenn man nach den 20GB o.ä. auf 1024 Kbit drosselt - nicht auf 64 Kbit.
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.08.2010, 17:38
Nenunikat Nenunikat ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 06.07.2007
Beiträge: 534
Nenunikat befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Werbung und Wahrheit

Zitat:
Zitat von alle9ne Beitrag anzeigen
Ganz sicher werden die 5Mbits, upps neuerdings nur 3Mbits, auf dem Land schneller sein als die 6/16/25/32/50/120Mbs in den Städten ;(
...
So sieht man wiederholt, was man von verschiedenen Aussagen halten kann, die von den obersten Verantwortlichen diverser TK-Unternehmen kommen.
...
Hinzu kommt, dass ja auch schon gesagt wurde, dass man ohne neue Funktürme auskommen will. Dies widerspricht sich aber damit, wirklich alle Weißen Flecken versorgen zu wollen.
__________________
"Grenzen gabs gestern" - heute gibts Verhinderungen.
Kein Netz, wenn's drauf ankommt.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
digitale dividende, lte, vodafone

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.