Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > LTE

LTE "Long Term Evolution: Hoffnungsträger für die Erschließung der "weißen Flecken" im Rahmen der Digitalen Dividende"

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 06.09.2010, 19:21
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Lonie Beitrag anzeigen
Wenn das mit dem Tarifen wirklich so kommt wie angekündigt bleiben wir auf dem Land weiterhin unterversorgt...........

Eine echte Alternative ist das nicht solange man uns nach wie vor eine Trafficbegrenzung aufs Auge drückt. Schade ..... ich hatte mir mehr erhofft von der angeblichen Alternative zum kabelgebundenen DSL
Ich mir auch.
Wobei ja jetzt auch die größeren Backbone-Kapazitäten gegeben sind, um auch Fullflats anzubieten. In Ballungszentren mit 50 Mbit/s verstehe ich die Begrenzung ja noch. Auf dem Land sollten zumindest für nachweislich von der Breitbandwelt abgeschnittene Kunden Ausnahmeregelungen getroffen werden.
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 06.09.2010, 19:29
wraith wraith ist offline
König
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 781
wraith befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bonny2 Beitrag anzeigen
Ich mir auch.
Wobei ja jetzt auch die größeren Backbone-Kapazitäten gegeben sind, um auch Fullflats anzubieten. In Ballungszentren mit 50 Mbit/s verstehe ich die Begrenzung ja noch. Auf dem Land sollten zumindest für nachweislich von der Breitbandwelt abgeschnittene Kunden Ausnahmeregelungen getroffen werden.
Hi,
genau mindestens die "versprochenen" 2Mbit/s ohne Begrenzungen.



Gruß,
Wraith
__________________
-------------------------------------
"Die Feder ist mächtiger als das Schwert."
"The pen is mightier than the sword."
Edward George Bulwer-Lytton
-------------------------------------

Please visit our homepage:
www.breitband-hedersleben.de.vu
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.09.2010, 20:12
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wraith Beitrag anzeigen
Hi,
genau mindestens die "versprochenen" 2Mbit/s ohne Begrenzungen.



Gruß,
Wraith
Ja. Als ob die Mobilfunkzellen damit hart am Limit laufen. Das ist doch Quark. Andere Netze haben noch größere Überbuchungsfaktoren und kosten im Unterhalt doch sicher ähnlich viel.
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 10.09.2010, 01:15
Sonjiru Sonjiru ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.04.2009
Beiträge: 42
Sonjiru befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Weiß eigentlich einer wie es mit dem Ping aussieht?

Wird LTE zum Online zocken geeignet sein? Wohl kaum oder?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.09.2010, 01:36
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Alcatel hat es in einem Versuch auf 18ms gebracht, von einem zum anderen Ende.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.09.2010, 11:18
Sonjiru Sonjiru ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.04.2009
Beiträge: 42
Sonjiru befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also sieht es gut aus zwecks Online Spiele (da ist ein Ping unter 100 ja Pflicht)..

Nur was ist wenn die Basis Station 10 KM weiter von mir entfernt ist?

Aber das lässt schonmal hoffen.. dann kann man auf Kabel DSL vorerst verzichten (sofern auch die mindestbandbreite von 2 MBits gewährleistet wird..

Oder ist es wie bei Sat DSL.. das sich die Geschwindigkeit drosselt umso mehr Leute dieses LTE nutzen?
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 10.09.2010, 11:30
wraith wraith ist offline
König
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 781
wraith befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

Zitat:
Oder ist es wie bei Sat DSL.. das sich die Geschwindigkeit drosselt umso mehr Leute dieses LTE nutzen?
Also das würde mich auch mal interessieren,
wie das Verlalten von LTE da ist.

Gruß,
__________________
-------------------------------------
"Die Feder ist mächtiger als das Schwert."
"The pen is mightier than the sword."
Edward George Bulwer-Lytton
-------------------------------------

Please visit our homepage:
www.breitband-hedersleben.de.vu
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 10.09.2010, 11:38
Tristan72 Tristan72 ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 27.03.2006
Beiträge: 96
Tristan72 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So wie ich das verstanden habe, hat eine Zelle eine Kapazität von 50 Mbit/s. Da LTE ein Shared Medium ist, teilen sich alle User dieser Zelle diese Bandbreite.

Angeblich sollen aber 2 MBit/s je User garantiert sein, mal abwarten.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.09.2010, 11:47
wraith wraith ist offline
König
 
Registriert seit: 16.09.2009
Beiträge: 781
wraith befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Tristan72 Beitrag anzeigen
So wie ich das verstanden habe, hat eine Zelle eine Kapazität von 50 Mbit/s. Da LTE ein Shared Medium ist, teilen sich alle User dieser Zelle diese Bandbreite.

Angeblich sollen aber 2 MBit/s je User garantiert sein, mal abwarten.
Dank dir für die Info.

Gruß,
__________________
-------------------------------------
"Die Feder ist mächtiger als das Schwert."
"The pen is mightier than the sword."
Edward George Bulwer-Lytton
-------------------------------------

Please visit our homepage:
www.breitband-hedersleben.de.vu
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.09.2010, 13:43
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.858
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard

Es kann zwischen 34MBit und 622MBit variieren. Genau kann das nur der Anbieter sagen und das Geheimnis wird gut behütet.
Der Überbuchungsfaktor liegt bei 10 - 30, das mal am Rande.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
digitale dividende, lte, telekom

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.