Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 28.03.2004, 21:51
Glen Glen ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 138
Glen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard 98593 Floh-Seligenthal

meine hoffnung ist zwar gering, aber ist hier vielleicht jemand aus der Großgemeinde Floh-Seligenthal anwesend der Interesse an DSL hat :?:

wenn ja, bitte bei mir melden :!:

mail: :arrow: ChTanner@t-online.de
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 20.10.2007, 22:28
rmx123 rmx123 ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 62
rmx123 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wurde bei euch nicht son Pilotprojekt über Glasfaser gestartet?
Grüße aus Breitungen

Edit: Sorry, grade das Datum gesehen^^
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.03.2010, 20:44
adress adress ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 03.08.2005
Beiträge: 2.857
adress hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
Standard 98593 Floh-Seligenthal: Endlich Breitband

Laut der Tageszeitung Freies Wort wird die Gemeinde Floh-Seligenthal mit der Antennengemeinschaft Struth-Helmershof zusammenarbeiten, um ihren Bürgern endlich Breitband zugänglich zu machen. Die seit 1982 bestehende Antennengemeinschaft hat seit einigen Jahren ihre Leitungen und technische Infrastruktur im Rahmen örtlicher Straßenbaumaßnahmen modernisiert. So sind heute für nur geringen Aufwand 6 Mbit-Breitbandzugänge in den Privathaushalten einrichtbar. Damit reduzieren sich für die Gemeinde die Kosten auf ein Drittel des üblichen. Mit dem Backbone in der drei Kilometer entfernten Schmalkalder Queste verbindet sich die Antennengemeinschaft durch ihre Kopfstation am Kohlberg per Richtfunk.
__________________


Für Bonsai-Fans http://www.bonsai-ratgeber.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.06.2010, 02:43
Glen Glen ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 138
Glen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Im September soll es laut meinen Informationen endlich losgehen, zwar vorerst nur mit 4 MBit/s aber das ist ja immerhin auch schonmal was.

Ich bin gespannt ...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2010, 14:35
Glen Glen ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 138
Glen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln

Aus der heutigen Zeitung: Zufahrt zur Datenautobahn: Das nimmt doch so langsam konkrete Formen an

Laut Freies Wort könnten weitere Ortsteile von Struth-Helmershof aus Breitband erhalten. Allerdings haben die anderen Ortschaften eigene Antennengemeinschaften. Doch auch da gibt es Besonderheiten. Seligenthal und Hohleborn haben zwei unterschiedliche Gemeinschaften, die aber ein Netz nutzen. Und in Kleinschmalkalden - dessen Versorgung wegen der berge am schwierigsten sein dürfte - gibt es sogar zwei Antennengemeinschaften. Die Verbesserung in Struth-Helmershof und Schnellbach könnte sich schon sehr bald einstellen, denn die Fördermittel sind bewilligt.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.09.2010, 22:04
Glen Glen ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 138
Glen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ausrufezeichen

Die Zeit des Wartens hat (bald) ein Ende.

Zitat:
Es ist endlich soweit. Ab Mitte September 2010 kann die GA in einigen Bereichen unseres Kabelnetzes Breitband-Internet anbieten.

Preise:
Internet Flat 12,00€: bis 1000 kBit/s Download und 300kBit/s Upload

Internet Flat 17,00€: bis 2000 kBit/s Download und 600kBit/s Upload

Internet Flat 22,00€: bis 4000 kBit/s Download und 800kBit/s Upload

Hardware ab 35,00€,
Anschlussgebühr: Aktionsangebot bis 31.12.2010 nur 30,00€ (statt 50,00€)
Weitere Infos wie AGBs, Vertragsformular und Verfügbarkeit gibt es hier: www.enrico-weisheit.de

In meiner Straße ist es gegen Ende diesen Monats verfügbar. Sobald es läuft werde ich mich noch einmal melden.

Geändert von Glen (09.09.2010 um 22:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 09.10.2010, 13:33
Glen Glen ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 15.03.2004
Beiträge: 138
Glen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln Endlich Breitband :)

Hat zwar etwas länger gedauert als gedacht, aber nun ist es endlich soweit.
Hier meine bisherigen Erfahrungen seit Gestern:

Installation
... denkbar einfach. Es wird einfach ein Adapter auf die TV-Dose gesteckt, mit dem dann Router bzw. Kabelmodem und ggf. Fernseher verbunden werden. Der Router wird wie üblich per Netzwerkkabel mit dem Rechner verbunden. Danach ist man im Normalfall schon startklar. WLAN-Verbindungen gestalten sich ebenfalls unproblematisch, einfach das jeweilige Passwort eingeben. Das Passwort und viele andere Einstellungen können wie üblich im Router-Menü verändert werden.

Geschwindigkeit
Bisher habe ich im Schnitt einen Downstream von rund 450 KByte/s erreicht, was 3,6 Mbit/s entspricht. Also etwas unter den angebenen 4 Mbit/s, aber noch im Rahmen. Die Uploadgeschwindigkeit beträgt laut Speedtests in etwa 90 KByte/s also 719 Kbit/s, auch etwas unterhalb der angebenen 800 Kbit/s, für mich aber eher weniger von Belang und absolut ausreichend.

Ping (wichtig für Zocker)
Getestet habe ich bislang Battlefield 2 und Counterstrike:Source, dort lag der Ping zwischen 35ms und allerhöchstens 60ms. Also völlig im erträglichen Bereich, vereinzelt gab es Schwankungen nach Oben welche sich aber kaum störend auswirkten.

Stabilität
Darüber kann ich nach einem Tag selbstredend noch nicht viel sagen, bislang hatte ich aber keine Verbindungsabbrüche.

Fazit
Nach vielen Jahren Schmalband-Quälerei, Schneckentempo und dubioser IbC-Anbieter bin ich vollends zufrieden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.