Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandzugänge > DSL über Funk

DSL über Funk Weitere Funkbreitbandlösungen wie Richtfunk.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.12.2011, 20:48
feLixM feLixM ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 4
feLixM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi marc b. Das was du schreibst ist leider nicht ganz richtig. Bei LNet Privat wird die von dir erwähnte Technik genutzt, bei Lnet Country handelt es sich um eine völlig andere Technik. Dort bekommt man einen Axesstel Router und keine Antenne. Der Router ist absoluter Elektroschrott. Die Firmware die wir damals da drauf hatten war von 2008. Das sagt schon alles.
Bei LNet Privat bekommt man nur die Antenne. Diese wird dann per Netzteil betrieben und an einen Router oder direkt an den Pc über LAN angeschlossen und dient quasi direkt als Modem. Das ist viel besser.
Übrigens kennst du jetzt einen Standort an dem die Technik perfekt funktioniert, nämlich unseren in Isterberg. Ich kann an der Technik nichts negatives feststellen.
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 13.12.2011, 12:17
marc b marc b ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 09.03.2004
Ort: Nds.
Beiträge: 177
marc b befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von feLixM Beitrag anzeigen
Hi marc b. Das was du schreibst ist leider nicht ganz richtig. Bei LNet Privat wird die von dir erwähnte Technik genutzt, bei Lnet Country handelt es sich um eine völlig andere Technik. Dort bekommt man einen Axesstel Router und keine Antenne. Der Router ist absoluter Elektroschrott. Die Firmware die wir damals da drauf hatten war von 2008. Das sagt schon alles.
Bei LNet Privat bekommt man nur die Antenne. Diese wird dann per Netzteil betrieben und an einen Router oder direkt an den Pc über LAN angeschlossen und dient quasi direkt als Modem. Das ist viel besser.
Übrigens kennst du jetzt einen Standort an dem die Technik perfekt funktioniert, nämlich unseren in Isterberg. Ich kann an der Technik nichts negatives feststellen.
Hallo FeLixM,

unter bestimmten Voraussetzungen läuft auch Alvairon. Sobald das Netz dahinter aber etwas größer wird oder die Kunden unterschiedlich weit vom AP weg sind. Sowie wenn die Bandbreite die von den einzelnen Kunden mal etwas über der geplant liegt. Gehen in den Netzen die Probleme los. Wenn man Erweiterungen im Netz vornehmen, muss der Betreiber richtig Geld in die Hand nehmen. Das machen die meisten aber nicht und summieren sich die kleinen Problemchen zu einem großen Ganzen.

Marc
__________________
www.fnoh.de die DSL-Lösung in der Gemeinde Uetze (31311) und Umgebung.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.12.2011, 10:53
thryler thryler ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 4
thryler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hey, lustig das so mein alter Thread ausgegraben wurde. Naja wie gesagt, LNET Country ist echt grausam. Seit neusten bekomme ich H+ Netz über mein Handy und wenn Lnet man wieder mit 0.1mbit rumdümblet und 10 mal pro Stunde abbricht surf ich über mein Handy ^^ Nur leider habe ich dort eine Volumbegrenzung von 1GB. Naja immerhin 1GB pro Monat mit 7mbit surfen.

Also falls sich jemand überlegt LNET Counrty zu holen, ich kann davon nur abraten! Ich hoffe die bringen noch mal irgendwann LNET Privat raus sonst wird der Vertrag aufjedenfall gekündigt.

Über die Technik wurde ja schon alles gesagt. Der Router taugt zu naja nicht wirklich was, vielleciht von als Switch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.