Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #11  
Alt 25.09.2009, 14:40
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Gingo Beitrag anzeigen
Nein, nix...

ISDN, EDGE (aber kaum Empfang)... oder SAT.

Deswegen möchte ich ETAN nur mit andere 2-Wege-Sat-Anbieter vergleichen.
Kann dich gut verstehen.
Naja ... also ich nutze A2C über T-Home.
Anschaffungskosten sind mit 119,xx€ in Ordnung.
Mntl. 39,95€ ... hm.

Drosselung ab 1,4 Gbyte.

So sind alle anderen Astra2Connect Anbieter eigentlich auch. Nur die Anschaffungskosten unterscheiden sich.

Die Downloadraten (gebucht 1Mbit/s) sind sehr launisch ...

Also die 1Mbit/s hatte ich sehr sehr selten. Aber letztens kam es zu Downloadspitzen von 1,6Mbit/s. Warum? Keine Ahnung.

Weiß nicht, was du für Ansprüche hast.
Vielleicht kommst du mit T-Home besser, wenn du nicht so viel surfst.

Erzähl mal ein bischen von deinem Surfverhalten ... dann kann man das besser einschätzen.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #12  
Alt 27.09.2009, 17:33
Gingo Gingo ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 23.09.2009
Beiträge: 4
Gingo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von bonny2 Beitrag anzeigen

Erzähl mal ein bischen von deinem Surfverhalten ... dann kann man das besser einschätzen.

Gruß
Kleine Firma mit 2-3 PCs in Netz (8 Uhr - 18 Uhr).
In moment, mit DSL verbrauche ich 3-4 GB in Monat.

Deswegen Hetan mit 3 GB-Drosselung (oder 7 GB) scheint eine gute Lösung zu sein (für mich).

Gruß
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.09.2009, 20:18
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh man ... wieder eine Firma betroffen.

Und gerade in der Zeit von 8 - 18 Uhr braucht man nicht mit so gutem Speed rechnen. Da wäre UMTS die bessere Wahl gewesen, gibt es ja aber nicht. Schade.

Letztendlich musst du selber wissen welchen Anbieter du nimmst. Wenn Geld eine untergeordnetere Rolle spielt, ist ein Anbieter mit mehr drosselfreiem Volumen wohl eine gute Wahl.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 03.10.2009, 17:52
bayliner bayliner ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 64
bayliner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hetan is nix anderes als Eutelsat wie schon von Schott und TelDaFax verkauft...


Geändert von bayliner (03.10.2009 um 17:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.10.2009, 20:47
wapas wapas ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: MeckPomm
Beiträge: 135
wapas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja so ist es,

es gibt bei HETAN (skydsl, ..., Eutelsat 33°) und Filiago (a2c, Astra 23,5°) ein Hauptärgernis :Die Drosselung bei relativ
geringen Download-Mengen.


Und das war (wie sicher viele bestätigen können) besonders bei a2c "ätzend".

So schlimm, dass nach Erreichen der Downloadgrenze von ca. 2-4 Gbyte selbst der normale Seitenaufbau gähnend langsam
wurde bzw. ganz hängen blieb.

Und wie schnell ist diese Downloadmenge erreicht (Win-, Antivieren-updates, youtube, webradio usw.usw.) ?

Seit kurzem scheint der Wettbewerb zwischen den Hauptkonkurrenten (Astra und Eutelsat) neu entbrannt zu sein...

Die neue Runde hat Filiago eröffnet. Es gibt seit ein paar Tagen(?) neue Preisangebote.

Aber, bitte genau hinschauen!

Mir ist aufgefallen: Neu Volumenbegrenzung(vorher gab es keine - Stichwort flatrate!).

Neu: Bei Erreichen der Downloadgrenze wird Zukaufsmöglichkeit angeboten. (Vielen Dank auch Filiago (!))

Neu: Nachtsurfen jetzt gegen Extraentgeld!

(Das war der einzige Lichtblick beim Surfen als "Gedrosselter", denn da wurde dann meist die gebuchte Bandbreite erreicht.)

Also bitte sorgfältig abwägen. Der 2-Jahres-Vertrag ist eine lange Zeit!

Da ich auch NUUUR die Satelliten als Alternative habe, leiste ich mir nun den Luxus HETAN.

In der (vielleicht trügerischen) Hoffnung, dass das über Eutelsat eventuell etwas besser klappt.

Ich werde meine Erfahrungen schildern!


Gruss wapas
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 20.10.2009, 20:54
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du hast vollkommen Recht wapas.

Freue mich auf deine Erfahrung zu HETAN.
Dürftest damit der erste auf kein-dsl.de sein.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #17  
Alt 20.10.2009, 22:31
bayliner bayliner ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 64
bayliner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Email Absender: bayliner
Gesendet am:
05.10.2009 23:30:13
Betreff:
Hetan Anfrage/Information
Empfänger:
skyDSL Technologies Info info@skydsl-technologies.com

Hallo,

Hat HETAN eine HappyHour ???

Zitat:
* Im Interesse aller HETAN@home Nutzer unterliegt der Dienst einer Fairness Policy. D. h., dass Kunden, die den Dienst übermässig nutzen (ein Datenvolumen von mehr als 15 GB / Monat verbrauchen) automatisch heruntergedrosselt werden.
Quelle: http://de.hetan.eu/de/product_info.php?pcode=134

Was ist denn wenn die 15GB Aufgebraucht sind? Bei StarDSL hab ich dann Nachts eine HappyHour, bei Filiago nennt man dies "Freezone - Freie Fahrt zwischen 00:00 und 06:00"


Antwort Absender: info@skydsl-technologies.com
Gesendet am:
05.10.2009 23:30:13
Betreff:
Re: Hetan Anfrage/Information
Empfänger:
bayliner


Hetan hat keine HappyHour.
Mit freundlichen Grüßen aus Berlin


skyDSL Technologies GmbH
___________________________
skyDSL Technologies GmbH

D-10553 Berlin
Geschäftsführer: Jörg Schmolinski
Handelsregister: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 89362 B
www.skydsl.de

Geändert von bayliner (20.10.2009 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 21.10.2009, 13:02
bonny2 bonny2 ist offline
Kaiser
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: 10407 Berlin / 04916 Jeßnigk
Beiträge: 1.342
bonny2 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh. Schade.
Spricht wieder was gegen HETAN.

Gruß
__________________
Gruß
Nach A2C von T-Home, EDGE von Eplus, HSPA HSDPA 7,2 Mbit von T-Mobile über Maxxim/simply Data nun Call&Surf Comfort via Funk (LTE).
www.jessnigk.kein-dsl.de
Seit Ende 2014 in Berlin mit primacom und 50 Mbit/s (150 Mbit/s möglich).
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 21.10.2009, 19:58
wapas wapas ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: MeckPomm
Beiträge: 135
wapas befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@bayliner

nix mehr mit happy hour bei Filiago!

Wenn ich das "Neue Angebot" richtig verstehe, ist es damit vorbei.

https://www.filiago.org/produkte/bes.../14/index.aspx

da sage ich, Preiserhöhung!!


Ich stecke noch kurze Zeit in einem Vertrag bei Filiago:1024er Bandbreite, ohne Volumenbegrenzung und nachts
kostenlos bis um 6 Uhr (also rund um die Uhr, flatrate.) inclusive VoIP und 120 Freiminuten/Monat !



(Meine Kosten : 49,90€...............................neu:29,90€+20€+8€=57,90€ (für das gleiche Angebot!)

Seit heute Nachmittag "läuft" zusätzlich HETAN.

Geschwindigkeitstest ergab am späten Nachmittag 3800bit/s

Das Antennenausrichten und die Installation sind ein Thema für
sich und viel problematischer als bei A2C (Filiago).

mal sehn, wann zum ersten mal die FuP nervt.

Übrigens:update von HETAN@home auf HETAN@work silber... einmalige Wechselgebühr von 149,-€

Gruss
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 21.10.2009, 23:45
bayliner bayliner ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 64
bayliner befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von wapas Beitrag anzeigen
@bayliner

nix mehr mit happy hour bei Filiago!

Quatsch ...

Man wählt einfach upgrade auf Flat 1024 und Freezone 1024 , schon hat man das beste produkt was filiago anbietet ... Wenn man diese nicht wählt hat man einen Volumentarif mit 2GB



HETAN = 100% Schrott, wirst du sehen ^^

Geändert von bayliner (21.10.2009 um 23:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hetan, satellit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.