Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Off Topics > Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner

Fragen, Probleme, Tipps rund um den Rechner Hardware, Software, Heimnetzwerk...

Umfrageergebnis anzeigen: Downloadgeschwindigkeit mit Modem
>48 kbit/s 12 44,44%
43 - 48 kbit/s 6 22,22%
38 - 42 kbit/s 1 3,70%
33 - 37 kbit/s 1 3,70%
<33 kbit/s 7 25,93%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 27. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.07.2007, 14:53
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Modemgeschwindigkeit

Hallo,
mich würde es mal interessieren, welche Geschwindigkeit euere Analogleitung (nicht ISDN) hergibt.

//EDIT: In der Umfrage bitte die Verbindungsgeschwindigkeit (das was beim Verbindungsaufbau angezeigt wird) angeben.

Also ich komme durchschnittlich auf knapp 43 kbit/s Verbindungsgeschwindigkeit.
Die Nutzrate liegt bei 38 kbit/s (4,8 kbyte/s).

Bessere Provider bringen mir fast 45 kbit/s Verbindungsgeschwindigkeit und 41 kbit/s Nutzrate. Downloads laufen dann mit 5,1 kbyte/s.

Meine Uploadgeschwindigkeit beträgt eigentlich immer 26 kbit/s mit V.90.
Bekomme ich über telnet mit AT&V1 gesagt.
Da steht dann auch noch was von LINE QUALITY.
Ich glaube da is weniger besser. Das is bei 20 - 25.

mfg fs4000
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 06.07.2007, 17:14
Benutzerbild von Christian Schmiedel
Christian Schmiedel Christian Schmiedel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 28.11.2006
Ort: Löbnitz/Roitzschjora
Beiträge: 48
Christian Schmiedel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo

Provider: ArcorCallbyFlat
Anschluß: FTTC
Verbindungsgeschwindigkeit: 50,6 kBit/s - 53,0 KBit/s
Meine Downloadrate: 5-6 kbyte/s
Ping: 152ms
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2007, 18:04
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe mich gerade mit einem billigen PCI-Modem ins Internet eingewählt.
Das hat mich doch sehr überrascht:
Trotz selber Leitung nur gut die Hälfte der Geschwindigkeit im Download (ca. 25 kbit/s).
Der Upload blieb gleich, trotz Steigerung von V.90 auf V.92.

Also, mein Tipp an alle die noch kein ISDN oder DSL haben:
Besorgt euch ein richtiges Modem, KEIN WINMODEM!!!!!

//EDIT: Ich konnte nun auch noch die Signalstärke der Leitung herausfinden: -21 dBm

mfg fs4000
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2007, 20:43
Benutzerbild von 56er-gurke
56er-gurke 56er-gurke ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 14.06.2007
Beiträge: 41
56er-gurke befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich hab eine Download-Rate von sagenhaften 30kb/s.

Das variiert immer so zwischen 28-31kb/s.
Der Upload is mir leider unbekannt, aber es reicht mir zu wissen, dass er verdammt langsam ist^^

Das ist aber erst so, seit ich umgezogen bin.
Vorher hatte ich einen Downstream von 48 manchmal sogar 52 kb/s...
__________________
Wann darf ich (DSL Leid 384kbit/s) endlich so schnell surfen wie mein Nachbar (3000 kbit/s)?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2007, 00:10
Benutzerbild von Tiggi
Tiggi Tiggi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 1.263
Tiggi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich hatte immer nen "Speed" von 28,8-31,2 kb/s

und nen down von 3kb/s wenn ich mich recht errinnere...

aber das lag ja an der Glasfaser samt "Zubehör"........
__________________
*Wer Rechtschreibfehler findet, darf diese einstecken und behalten*

Nach Umzug seit dem 15.01.2010 endlich DSL 16000
Seit dem 19.02.2010 ENDLICH Entertain mit VDSL 50 Mbit .
Seit dem 09.04.2018 ENDLICH Entertain mit VDSL 100 Mbit.
Und NEIN, ich bin kein Mitarbeiter der Telekom.

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.08.2007, 16:03
D-vid D-vid ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 11.06.2007
Beiträge: 20
D-vid befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab ne Verbindung von 44Kbits meistens. Downloaden tut's trotzdem durchschnittlich mit 2,8 KB...
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 24.02.2008, 19:43
Moertel Moertel ist offline
Jungspund
 
Registriert seit: 23.05.2006
Beiträge: 14
Moertel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also heute ist was höchst seltsames passiert.
Ich musste mein Windows neu aufsetzen, hab dann nen etwas anderen Modemtreiber genommen.
Dann hab ich mir ein Installationspaket aus'm Internet gezogen (Zune Theme für XP, 1.7 MB) und ich klich auf download, der Download hat schon mal ca. 700kB geladen (woher das kommt, keine Ahnung) dann 3 kB/s, 4... 5... auf einmal 18 kByte/s und macht so den download fröhlich weiter bis es fertig ist O.o
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2008, 20:38
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das Phänomen nennt sich Kompression. Funktioniert bei vielen Providern, aber nicht bei allen.
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.02.2008, 20:48
andy1200 andy1200 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 18.08.2007
Beiträge: 164
andy1200 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Netzwerkstatus zeigte zu Modemzeiten vor nem halben Jahr immer 14 kbs. Download war um 1 kbyte/s. manchmal unter 0,7

Gruß Andy

Dämpfung 72
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.03.2008, 12:34
Manu Manu ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 09.06.2007
Beiträge: 56
Manu befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also in den guten alten Modemzeiten hatte ich IMMER eine Verbindung von 55,2 Kbit/s.
Jetzt mit ISDN, Kanalbündelung, Hardwarekomprimierung und WinOptimizer (Aus Computer Bild) habe ich eine Geschwindigkeit beim Download von 250,0 Kbit/s und beim Upload von 128,0 Kbit/s!

Tolle Geschwindigkeit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.