Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 
  #1  
Alt 21.01.2007, 23:22
Biker Biker ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 5
Biker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Ausrufezeichen HUAWEI E612 und Linksys Router WRT54G3G

Hi

Habe nun seit gut einem Monat die Base UMTS FLAT läuft auch alles super aber mich nervt das ich immer mein Notebook laufen lassen muss um auch von anderen rechnern hier @ home über Lan Internet zu haben!

Nun habe ich aber gehört das es da 5 UMTS Router gibt

_Lancom 3550 Wireless
_Linksys WRT54G3G
_Option Globesurfer 3G HSDPA
_O2 Surf@home II Router
_T-Mobile Internet Box TMD SB1-S

wobei der Linksys WRT54G3G für mich bezahlbar wäre und auch gut in den Tests abgeschlossen hat.

Nun aber die heiße Frage:
Funktioniert der Router auch mit der Huawei E612 umts card von Base?

Habe hier und in anderen Foren viele unterschiedliche Dinge gelesen jedoch nie eine eindeutige Antwort (JA/NEIN) und wenn nicht ob es durch irgendwelche firmwareupdates oder so möglich wäre.

Würde mich freuen wenn ihr mir weiter helfen könnt!
Aber schon mal DANKE für eure Hilfe!
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 22.01.2007, 21:19
Zerio Zerio ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 16.12.2005
Beiträge: 50
Zerio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Linksys bezahlbar und der Surf@Home nicht?? Schau mal bei ebay , da gehen die S@H sehr billig raus, manche sogar unter 100 €.dann noch 49 € die freischaltung. Da bekommste aucg grad mal nen Linksys für. Aber für den Surf@Home brauchst du deine Pcmcia Karte nicht mehr, also bringt die dir noch mal 100 € vielleicht und schon hast du für 50 € nen Umts Router.

So hab ich es übrigens gemacht. Surf@Home gekauft und freigeschaltet , getestet und dann die u740 vertickt. Der Surf@Home ist eigentlich immer die billigste Lösung.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2007, 09:04
Biker Biker ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 5
Biker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Reden

Danke für die info dachte das die surf@home Box nur für O2 geht.
Und wo könnte man die dann freischalten lassen im O2 shop??
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2007, 12:29
Zerio Zerio ist offline
Eroberer
 
Registriert seit: 16.12.2005
Beiträge: 50
Zerio befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ne, freischalten geht über die Hotline. Es steht eine Nummer auf der Verpackung und da kann man anrufen. Dann legen die nen Kundenkonto an und man kann überweisen. Wenn es gut geschrieben ist, kann man sich den Code per email oder Brief schicken lassen.

Ach und in deiner Liste steht. Option Globesurfer drin. Der Suf @home II ist ein umgelabelter Option Globesurfer. Da für dich ein Surf@Home II ohne Hsdpa ausreichend ist , würde ich dir den empfehlen. Base hat eh kein Hsdpa und wäre dann rausgeworfenes Geld.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.02.2007, 20:22
Biker Biker ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 21.01.2007
Beiträge: 5
Biker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen runter Danke

Danke noch mal für die info mit dem surf@home Router

Habe mir einen bei Ebay einen gekauft und auch gleich entsperren lassen
Und es funktioniert wunderbar!!!
Und das für nur insgesammt 91€ mit freischaltung!!!

Aslo DANKE noch mal!!!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.02.2007, 16:13
Daniel59 Daniel59 ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 23.02.2007
Beiträge: 1
Daniel59 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja bei mir funzt die BASE E612 definitiv im Linksys!!!!
Muß jetzt nur noch irgendwie UMTS angeln.....das sind 8 Km bis zum nächsten Mast, und Wald dazwischen.
Kann ich mir da Hoffnung machen, klar mit z.B: der WIMO PA-2000 mit 15dBi und 3m ECOFLEX 15 ????? ?(
Gruß Daniel
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 27.02.2007, 11:06
raskal raskal ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 27.02.2007
Beiträge: 1
raskal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich wohne in Hong Kong, hab mir ein UMTS modem aus deutschland gekauft, und zwar den TMD-SB1-S (t-mobile)

Jetzt 2 fragen:

1.) wird das ding nur mit simlock ausgeliefert
2.) wie kann mann das teil fuer vodafone konfigurieren

Ich hab zwar den APN (acess point name) von vodafone eingegeben, es sagt mir aber dass es mit der karte nicht kommunizieren kann, daher kann es sein dass mein router ein simlock hat.

Kann jemand was dazu sagen?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UMTS-Router Linksys WRT54G3G urlaub3 T-Mobile 3 21.03.2011 09:17
Richtantenne @Linksys-Router WRT54G3G medusa HSDPA 6 04.10.2010 16:02
Vodafone UMTS + Router Linksys WRT54G3G - Bildqualität Xtreme Vodafone 16 27.11.2008 15:45
HUAWEI E660 und Linksys Router WRT54G3G eric HSDPA 3 06.06.2008 12:48
Frage zu UMTS-Router Linksys WRT54G3G Jotte72 GPRS / EDGE / HSCSD / UMTS 8 03.04.2008 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.