Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > DSL via Satellit 2/T-DSL via SAT (Deutsche Telekom)

DSL via Satellit 2/T-DSL via SAT (Deutsche Telekom) Unidirektionaler Netzzugang der Telekom, als "überzeugende Breitband-Alternative" beworben. Diskussion von Technik und Verträgen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 14.09.2008, 12:15
Benutzerbild von fs4000
fs4000 fs4000 ist offline
König
 
Registriert seit: 17.06.2007
Ort: Mailach 91475
Beiträge: 853
fs4000 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Windows läd Updates über den sogenannten Background Intelligent Transfer Service. Der soll immer nur so schnell übertragen, dass die Internetverbindung nicht komplett blockiert wird.
http://www.darvin.de/
http://en.wikipedia.org/wiki/Backgro...ansfer_Service
__________________
mfg fs4000
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #32  
Alt 14.09.2008, 12:37
harryman harryman ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 06.09.2008
Beiträge: 7
harryman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe Windows Update aufgerufen, die Schnellsuche bestätigt und den blauen Balken bewundert (die Updates werden heruntergeladen und installiert). Und in drei Stunden ohne andere Aktivitäten etwa 5 KB heruntergeladen. Ein Testdownload bei Spybot/ Virusupdate lief in der gewohnten Geschwindigkeit ab.
Vielleicht entwickle ich ja bereits eine "Drosselpsychose", aber 6 Tage für ein XP-Update ohne Erfolg bin ich nicht gewohnt. Da wäre natürlich eine Bestätigung/Nichtbestätigung eines A2C-Kollegen interessant.
MfG Harry
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 14.09.2008, 14:00
andy1200 andy1200 ist offline
Tripel-As
 
Registriert seit: 18.08.2007
Beiträge: 164
andy1200 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kann ich nicht bestätigen. Bei mir kommen die Microsoft-Updates völlig normal schnell wie andere Downloads auch. Krieg ich meist gar nicht mit, wenn nicht ab und zu irgendein Schild daß wegen Updates neu gestartet werden muß erscheinen würde.

Gruß Andy (A2C 1024)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 14.09.2008, 16:30
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wäre wirklich mal ratsam, daß SES ASTRA bzw. seine einzelnen Vertriebspartner hier mal erklären, warum bei einzelnen Kunden unter offenbar vergleichbaren Bedingungen (Tarif, Transfer-Volumen, gleicher Zeitpunkt) so gravierend unterschiedliche Datenraten zu verzeichnen sind.

Wenn über dermaßen katastrophale Datenraten, wie aktuell von @harryman, berichtet wird, müßten doch auch die A2C-Verantwortlichen - auch aus eigenem Interesse - endlich mal Stellung nehmen. Schließlich ist @harryman doch kein Einzelfall...
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.09.2008, 20:44
Holzbäcker Holzbäcker ist offline
Doppel-As
 
Registriert seit: 01.07.2008
Beiträge: 124
Holzbäcker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von seekDSL Beitrag anzeigen
Wäre wirklich mal ratsam, daß SES ASTRA bzw. seine einzelnen Vertriebspartner hier mal erklären, warum bei einzelnen Kunden unter offenbar vergleichbaren Bedingungen (Tarif, Transfer-Volumen, gleicher Zeitpunkt) so gravierend unterschiedliche Datenraten zu verzeichnen sind.

Wenn über dermaßen katastrophale Datenraten, wie aktuell von @harryman, berichtet wird, müßten doch auch die A2C-Verantwortlichen - auch aus eigenem Interesse - endlich mal Stellung nehmen. Schließlich ist @harryman doch kein Einzelfall...
Wenn man jemand 2 Jahre was angedreht hat bedarfs doch keiner Stellungnahme - der Kunde ist König !!
Was erwartet Ihr ,die zählen Verträge mehr nicht !

Wir sind doch selbst Schuld wenn wir etwas abseits wohnen , man kann doch sein Haus irgendwo neben einer Telefonanlage bauen.
DSL kommt nicht zu Dir , hin muß man
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 17.09.2008, 23:54
Patrick S Patrick S ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 479
Patrick S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von seekDSL Beitrag anzeigen
Wäre wirklich mal ratsam, daß SES ASTRA bzw. seine einzelnen Vertriebspartner hier mal erklären, warum bei einzelnen Kunden unter offenbar vergleichbaren Bedingungen (Tarif, Transfer-Volumen, gleicher Zeitpunkt) so gravierend unterschiedliche Datenraten zu verzeichnen sind.

Wenn über dermaßen katastrophale Datenraten, wie aktuell von @harryman, berichtet wird, müßten doch auch die A2C-Verantwortlichen - auch aus eigenem Interesse - endlich mal Stellung nehmen. Schließlich ist @harryman doch kein Einzelfall...

Sehe ich ähnlich , obwohl es bei mir läuft. Aber in dem Zusammenhang wär es auch interessant zu wissen, welche Pegelwerte die User haben bzw Sendestärke, bzw auch die Fehlerrate im Upstream . Sprich, das Problem so einzukreisen, um Schwächen beim Upload auszuschließen. Diese können letztlich auch die Downloadraten ausbremsen. Ich sage das deswegen, weil beim Ausrichten der Schüssel es Fälle gab, mit nahezu perfekten Werten aber fehlerhafter Funktion, die sich mit nochmaliger Feinjustierung beheben ließen. Das Problem bei der Ausrichtung ist eben auch daß man im WebIF des Modems nur die Empfangswerte ablesen kann , aber nicht die Sendewerte, die muß man beim Reseller, hier Telekom, bei mir Filiago nachfragen. Und da kamen zum Teil erstaunliche Unterschiede raus...
__________________
Filiago Astra2Connect 1024 und sehr zufrieden damit
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #37  
Alt 18.09.2008, 00:59
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Patrick S Beitrag anzeigen
Sehe ich ähnlich , obwohl es bei mir läuft.
Na, genau das meine ich doch.

Also sollten doch die einzelnen Reseller ein großes Interesse daran haben, daß es nicht nur bei einigen, sondern bei möglichst allen Nutzern optimal läuft. Gut - man kann aus den Postings hier im Forum nicht hochrechnen. Leute, die absolut zufrieden sind, melden sich erfahrungsgemäß nicht so schnell in einem Forum wie solche, bei denen es nicht so toll läuft.

Aber die Menge derer, die mehr oder weniger Schwierigkeiten haben, scheint doch zumindest "nicht klein" zu sein.

Oder kommt SES ASTRA und seinen Partnern möglicherweise ganz gelegen, daß nicht alle Nutzer den vollen Speed nutzen können, weil möglicherweise die Anlage nicht optimal ausgerichtet ist...? Stell Dir nur mal vor, ab morgen würden alle Anlagen optimal laufen. Was würde dann mit dem allgemeinen Speed passieren?

Oder denk mal an voriges Jahr, als Filiago Preise für "den langsamsten Surfer" ausgeschrieben hat und dann ausschließlich A2C-Kunden die lahmsten Werte nachweisen konnten - noch langsamer als damalige Modem-Nutzer, die eigentlich hätten gewinnen sollen? Meinst du, das würde heute anders ausgehen?
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 19.09.2008, 13:39
tzepf tzepf ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 19.09.2008
Beiträge: 7
tzepf befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen,

ich würde gerne wissen, auf welche Geschwindigkeit die T-Com maximal herunterdrosselt (nicht theoretisch sondern praktisch )

Bin derzeit bei dsl2u und die drosseln teilweise auf 2-4 kb/s rate, da ist nicht mal mehr surfen möglich...

viele grüße
tobias zepf
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 21.09.2008, 10:03
harryman harryman ist offline
Grünschnabel
 
Registriert seit: 06.09.2008
Beiträge: 7
harryman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Amsel, Drossel, Fink und Star

Dies ist anscheinend bis jetzt ein ungelöstes Rätsel, die oft zitierten AGBs beinhalten (?) wohl keine Zahlen, oder doch?

Zu meinem vergeblichen XP-Update: das DIREKTE Herunterladen der Patches bei MS mit Speichern auf der Festplatte ging mit erträglicher Geschwindigkeit, die Patches konnten so doch ausgeführt werden, nur über Windows Update lief bis gestern abend nichts. Heute morgen konnte ich ein noch fehlendes Paket über Windows Update plötzlich problemlos herunterladen, das verstehe wer will.
Wenn das z.B. beim Home-Banking auch so ablaufen würde, wäre dies unter Umständen ein großes Problem.
Eine kommerzielle Nutzung von "Astra-Internet" kann ich mir unter solchen unklaren Bedingungen wirklich nicht vorstellen.

MfG Harry
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 21.09.2008, 12:12
seekDSL seekDSL ist offline
Haudegen
 
Registriert seit: 01.11.2007
Beiträge: 652
seekDSL befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von harryman Beitrag anzeigen
Dies ist anscheinend bis jetzt ein ungelöstes Rätsel, die oft zitierten AGBs beinhalten (?) wohl keine Zahlen, oder doch?
Es sieht so aus, als ob man die Nutzer absichtlich im Unklaren lassen will. Außer den Hinweisen, daß es aus unterschiedlichen Gründen Beeinträchtigungen der Datenraten geben kann, wird detailliert nichts verraten.

Dazu paßt auch die Frage von @tzepf (Zitat):
Zitat:
Ich würde gerne wissen, auf welche Geschwindigkeit die T-Com maximal herunterdrosselt (nicht theoretisch sondern praktisch).
Hier kann Dir wahrscheinlich nur der Anbieter - in diesem Fall T-home - eine verbindliche Antwort geben. Ich glaube aber nicht, daß man Dir einen festen Wert nennen wird.

Die hier veröffentlichte FUP (Fair Use Policy):
http://www.kein-dsl.de/forum/showthr...861#post100861

beschreibt nur die für die einzelnen Tarifmodelle je nach erreichtem Traffic-Volumen festgelegten Drosselungsstufen.

Die realen Datenraten können aber - auch bei noch nicht gedrosselten Nutzern - jederzeit aus anderen Gründen teilweise noch weit unter den in der FUP-Tabelle dokumentierten Werten liegen!

Geändert von seekDSL (21.09.2008 um 12:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dsl via satellit 2, fair use policy, fup, satellit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.