Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
 
Werbung
 
 

Zurück   Interessengemeinschaft kein-DSL: Breitband für alle! Seit 2003 > Breitbandige Internetzugänge per Satellit > Anbieter > Filiago

Filiago Anbieter von Ein-Wege-Systemen und Zwei-Wege-Systemen (Astra2Connect, kurz A2C). Diskussion von Technik und Verträgen (Fair Use Policy)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2007, 17:19
urmel urmel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 28
urmel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Hilfe Ausrichtung Schüssel Astra2Connect

Hallo,

hardware von Filiago ist angekommen. Hab leider probleme die schüssel ohne Satfinder auszurichten.

genau darunter hängt eine Schüssel die auf Astra 19.2 Ausgerichtet ist. kann ich mich an der orientieren?

muss ich die schüssel im vgl zu der die auf 19.2 ausgerichtet ist horizontol ändern (also den spiegel) oder nur vertikal (also lnb, das an dem langen teil vorne hängt für den brennwinkel)


oder beides?

vielen dank
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #2  
Alt 30.05.2007, 18:59
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: Hilfe Ausrichtung Schüssel Astra2Connect

Hallo urmel,

schaue mal hier nach. http://www.satlex.de/de/azel_calc.html

Dort gibst du alle notwendigen Daten ein. Als Ergebnis erhälst du sämtliche benötigte Daten + Skizze. Das sollte dir eigentlich helfen, deine Schüssel vernünftig auszurichten. Ein Satfinder wird zur Ausrichtung nicht unbedingt benötigt, würde ich aber allen "ungeübten" empfehlen.

Du kannst dich aber auch nach deiner vorhandenen Schüssel richten. Dann hast du zumindest schon mal eine Großausrichtung.

Hoffe, ich konnte dir ein wenig behilfreich sein.
__________________
Seit 11.10.2010 DSL 16.000 und es läuft super :-)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.05.2007, 06:58
cbdx cbdx ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 96
cbdx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard RE: Hilfe Ausrichtung Schüssel Astra2Connect

Am einfachsten mit dem Modem und einem Notebook am Spiegel.

Mast sollte natürlich korrekt senkrecht montiert sein.
Kabel korrekt anschließen.

Spiegel in der Elevation auf ca 30 Grad einstellen.

Jetzt die Spiegelausrichtung um "gefühlte" 4 Grad von der TV Position 19,2 Grad nach Osten verschieben.
Im Zweifelsfall die Strecke Gradweise zurücklegen.
Daran denken das das Moden nur alle 20 Sek die Werte aktualisiert.

Bei erreichen der ungefähren Position beginnt das Modem die Synchronisierung und macht ein Firmwareupdate.

Jetzt kann Millimeterweise die Feineinstellung erfolgen. Dabei sind die dBm Werte auf einen größtmöglichen Wert zu bringen.
(Bei einem Minus davor heißt das natürlich das der Wert kleiner werden muß, gelle? )

Stimmt das alles muß man seinem Notebook nur noch erklären das die Verbindung zum Internet über LAN erfolgt und schon kann man auf dem Dach lustig vor sich hinsurfen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.05.2007, 11:06
urmel urmel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 28
urmel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke für die antworten.

hatte am anfang völlig unausgerichtet einen wert von -58.5 im schnitt. hab jetzt den spiegel entspr. anleitung und vgl. zur 19.2 er schüssel ein wenig nach ost gedreht (vorher lnb winkel auf ca 30 grad.) und siehe da wenigsten hat der db wert reagiert und ging auf ca -42 runter (bzw. wg. des minus hoch). bei weiterer drehung gen osten ging wurde er wieder schlechter und ging wieder richtung -50.

soweit so gut dachte ich. jetzt wollte ich noch den lnb wqinkel optimieren. zu meiner verwunderung brachte das grad mal weitere +2 db punkte auf ca 40 und verschlechterte sich dann wieder.

fazit: ich komme nie unter einen über einen wert von -40 und die ganze zeit ist die modem lampe rot und ich habe auf nirgends was von astra stehen wie ihr in euren screenshots...?!?

was mich ebenfalls wundert ist folgendes: egal wie ich vorne das lnb drehe (sollte ja in rechts- oder linksrichtung) stehen ändert das fast gar nichts an den werten....

kurzum: wasn da los - stehe schon seit 2 std. aufm dach
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.05.2007, 15:34
Skorpy1 Skorpy1 ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: 15306
Beiträge: 393
Skorpy1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
wenn du die Astra2Connect Schüssel nach deiner vorhandenen SAT-Schüssel ausgerichtet hast (also 19,2 Grad Ost) dann musst du die neue Schüssel nun ein klein wenig in Richtung Osten drehen (nicht zu viel!). Der Elevationswinkel (hoch/runter) muss an deiner neuen Schüssel auf knapp 30 Grad (29,46 Grad) eingestellt werden. An deiner Astra2Connect-Schüssel befindet sich ein eingestanzter Winkelmesser. Anhand dieses Winkelmessers lässt sich die Schüssel sehr gut auf die angegebene Gradzahl ausrichten. Zur Feinjustierung befindet sich noch eine Imbusschraube. Damit kannst du dann den Elevationswinkel noch etwas nachstellen. Das iLNB sollte mit den Kabeln nach rechts zeigen (von hinten gesehen - Siehe Bild).
Eigentlich sollte es so recht gut klappen.
__________________
Seit 11.10.2010 DSL 16.000 und es läuft super :-)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.05.2007, 21:53
urmel urmel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 28
urmel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi zusammen,

so schreibe diese nachricht via astra2connect...ausrichten hat funktioniert. modem wurde geupdated, firmware geschrieben, alles okay.

hab dann versucht an db werte zu kommen wie hier im forum beschrieben (um die -20) aber kein erfolg. das was nach 1 std. probieren max. drin war warn ca. -30

hier per copy a paste die originalwerte

Overview
Modem State: operational
Demodulator: -31.0 dBm (58/100), BER: 5092E-6, Es/N0: 11.7 dB, "ASTRA 23.5 (1D)"
Last Recorded Error: No Error
Software Version: 0.0.47.0



der knackpunkt ist: das surfen ist langsamer als isdn. teilweise wartet man ca 1 min bis überhaupt was kommt...titelleiste ist rel. schnell da, rest dauert u dauert. ich besitze das kleinste paket 256


was komisch ist das ich bei downloads auf ca 23 KB komme (theoretisch solltens 30 sein). aber die seiten...nicht zumutbar..

Ideen`? warum ist der db wert bei -30 im vgl. zu euch´?

weitere statistiken:

ping auf heise.de : zeit ca. 600 ms TTL=242
ping auf google.de: zeit ca 600 ms TTL=237
Mit Zitat antworten
Werbung für nicht registrierte Nutzer hier anmelden
  #7  
Alt 31.05.2007, 22:34
cbdx cbdx ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 96
cbdx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was sagt der Fehlerspeicher des Modems?

Sind die Kabel wirklich 100% i.O. ?

Ich denke -30 ist etwas viel, bei voller Kabellänge wären wohl -25 noch vertretbar.

Der Download ist abhängig vom Server und kann woanders auch schneller sein.

Die Zeit bis zum Laden der Seite scheint gewaltig. Als Verzögerung dürfte nur Deine gemessenen 600ms im Weg sein. Einige Seiten laden in bestimmten Browsern aber auch lange vor, bis es zu einer Anzeige kommt. Fortschrittsbalken beobachten.
Einfach mal eine Weile probieren.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 31.05.2007, 22:50
Patrick S Patrick S ist offline
Routinier
 
Registriert seit: 23.04.2007
Beiträge: 479
Patrick S befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Demodulator: -31.0 dBm (58/100), BER: 5092E-6, Es/N0: 11.7 dB, "ASTRA 23.5 (1D)"
Auf den dB-Wert kommt es an, nicht den dBm-Wert. Und der ist mit fast 12 völlig OK!

viele Grüße,

Patrick
__________________
Filiago Astra2Connect 1024 und sehr zufrieden damit
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 31.05.2007, 23:50
urmel urmel ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 28
urmel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

keine errors, keine pakete gedropped!

spiegel dauert 15 sek. bis zur ersten anzeige im FF, 23 sek. bis komplett da.

bild.de nach 75 SEK !! zwei drittel der seite, nach 170 Sek langsam vielleicht alles...und im TAB von Firefox dreht sich die statusanzeige immer noch.


amazon.de 15 sek bis texte, weitere 15 sek. um die obere navigationsleiste anzuzeigen..button für button einzeln....weitere 30 sek für den rest...

bei amazon.de per zufall auf rubrik uhren und schmuck dauert 20 sek. bis überhaupt was angezeigt wird, nach 90 sek. immer noch nicht alles da...



und die werte sind cross browser...opera, ie, FF getestet. sogar zweiten rechner angeschlossen um netzwerkfehler auszuschliessen.....

ideen`? dachte bisher der erste wert wäre relevant.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.06.2007, 07:06
cbdx cbdx ist offline
Foren-As
 
Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 96
cbdx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn Du keine Fehler im Speicher hast, hattest Du auch keine verlorenen Synchronisationen. Das heißt, trotz der Werte steht die Verbindung zum SAT stabil. Entweder bei Deiner sonstigen Technik stimmt was nicht, oder der Fehler liegt auf der ASTRA-Seite.

Klick mal hier drauf eine von vielen Testseiten und gehe dann auf "DSL Speed Test starten"
das müsste zumindest ungefähr stimmen.
Bei meiner 1000´er zeigt er zwischen 970 und 990 an.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
LNB - Ausrichtung? renata Filiago 3 23.11.2007 12:11
Bekomme die Ausrichtung nicht mehr hin :( mkeller Filiago 14 14.10.2007 11:15
Standort der Schüssel Hilfe!!!! golfwolf_81 Filiago 12 11.10.2007 13:51
Astra2Connect Installation Brauche unbedingt Hilfe!!!!!! golfwolf_81 Filiago 6 26.09.2007 18:35
Wo die Schüssel montieren? Olli_KS Filiago 4 19.08.2007 10:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.