Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 
 Infos und Alternativen
 Landesinitiativen
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum

Powerline - "Internet aus der Steckdose"

Die Idee

Da das Stromnetzt in Deutschland flächendeckend verfügbar ist, liegt es nahe dieses auch für die Telekommunikation zu nutzen. Mit Powerline kann die "letzte Mail", also die Verbindung zwischen Internetzugangsanbieter und dem Endkunden, über das Stomnetz realisiert werden.

Technik

Auf die niederfrequente Stromleitung (50Hz) werden die Daten in einem hohen Frequenzbereich (im Megahertz-Bereich) aufmoduliert. Dadurch kann die Stromleitung zu zwei Zwecken gleichzeitig genutzt werden.

Praxis

Anfängliche Schwierigkeiten, wie Störfelder durch die hohen Frequenzbereiche, sind inzwischen behoben aber Powerline ist bisher nur in wenigen Regionen und Städten verfügbar. Eine Übersicht der Anbieter finden Sie hier.

 

 

 

 

     
     
© MedienProjekte.de           Impressum / Haftungsausschluss