Warning: include(/kd.path.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00926fe/kein-dsl/infos/UMTS-Internetflatrate.php on line 2

Warning: include(): Failed opening '/kd.path.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00926fe/kein-dsl/infos/UMTS-Internetflatrate.php on line 2
kein-DSL.de - Infos zur UMTS-Flatrate
 
Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   

Warning: include(/Library/navigation.lbi): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00926fe/kein-dsl/infos/UMTS-Internetflatrate.php on line 48

Warning: include(): Failed opening '/Library/navigation.lbi' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00926fe/kein-dsl/infos/UMTS-Internetflatrate.php on line 48

Update:

Eine Übersicht der Breitbandanbieter über das Mobilfunknetz (mit und ohne zusätzlichen Mobilfunkvertrag) finden Sie jetzt auch in unserer Anbieterdatenbank

Viele Anbieter bieten mittlerweile Internet-Sticks an. Hier können Sie sich über die wichtigsten UMTS-Internetanbieter informieren.

 

MoobiCent - mobileDSL flat
Internet-Flatrate über HSDPA von MoobiCent

Für knapp 30,- EUR / Monat ist Surfen ohne DSL möglich.

Neben Base ist derzeit MoobiCent der einzige Anbieter, der eine Internetflatrate über das Mobilfunknetz ohne Bündelung mit einem Mobilfunk-Sprach-Vertrag anbietet.

MoobiCent nutzt hierzu das Mobilfunknetz von Vodafone mit der schnellen Datenübertragung via HSDPA, was im Vergleich zum UMTS von BASE einen Geschwindigkeitsvorteil bringt.

Vorteile der MoobiCent Datenflatrate

  • Subventionierte Hardware für 99,- EUR
  • schnelle Datenübertragung über HSDPA
  • (gut ausgebautes) Vodafone-Netz
  • nur 6 Monate Mindestvertragslaufzeit

Erfahrungsberichte und Fragen

Erfahrungsberichte, Fragen und Antworten zum MoobiCent-Tarif finden Sie im auch in unserem Forum www.kein-dsl.de/forum/forumdisplay.php?f=228

MoobiCent - mobileDSL flat  

Bestellung und weitere Informationen

www.MoobiCent.de

 

 

 

 

 

 

 

Für Kunden die die UMTS-Flatrate gerne fürs Handy nutzen möchten das zudem noch finanziert werden muss kann ein Handy mit Vertrag sinnvoll sein. Bundle-Pakete werden dem Kunden zudem oft mit weiteren Features schmackhaft gemacht. Das können verbesserte Endgeräte sein, oder auch bessere Kondition in der UMTS-Flatrate (beispielsweise eine höhere Download-Geschwindigkeit).

 

Internet-Flatrate über UMTS und GPRS bei BASEBASE Internet-Flatrate über UMTS und GPRS

Der Traum von der Flatrate rückt näher.

Bei Base ist ab sofort eine Internet-Flatrate über UMTS und GPRS erhältlich.

BASE ist Bestandteil der E-Plus Markengruppe und bietet seit 2005 eine Handy-Sprach-Flatrate an. Seit diesem Jahr gibt es nun auch eine Daten-Flatrate für BASE-Kunden.

Diese Internetflatrate gibt es als Zusatzoption zu der o.a. Sprachflatrate und auch als Einzelprodukt:
Sprachflatrate: 25 EUR / Monat
Datenflatrate: 25 EUR / Monat

Praktisch bedeutet dies: für 25 EUR / Monat "always on" und das nicht nur zuhause. Mit 25 EUR ist dieses Angebot nochmal deutlich günstiger als der MoobiCent-Tarif.

Für die Internet-Karte fällt eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 25 Euro an.

 Vorteile der BASE Flatrate

  • Unbegrenzt surfen
  • Kostenlos telefonieren ins Festnetz, Gespräche und SMS-Versand von BASE zu E-Plus, BASE und simyo
  • 2 SIM-Karten (Sprache / Daten)

 

Nachteile der BASE Flatrate

  • VoIP (Internettelefonie) ist gesperrt, was aber nur den Auslandstelefonierer stören dürfte, da durch die Sprachflatrate Festnetztelefonate sowie alle Anrufe ins E-Plus-Netz (je nach Tarif) kostenfrei sind.
  • 24 Monate Vertragsbindung
  • Kostenintensive Hardware (wenn man noch kein UMTS-Handy hat)

 

UMTS-Verfügbarkeit im E-Plus-Netz

Interaktive Karte: UMTS-Versorgung

Städteliste der UMTS-Netzabdeckung

 

Erfahrungsberichte und Fragen

Erfahrungsberichte, Fragen und Antworten zum Base-Tarif finden Sie im auch in unserem Forum: www.kein-dsl.de/forum/forumdisplay.php?f=227

  der BASE Tarif - die Handy Flatrate

Bestellung und weitere Informationen

www.BASE.de

 

 

 

 

 

 

 

Infos und Meinungsaustausch auch im Forum unter Technik -> UMTS

 

 

Kein DSL? Hier eintragen!

Wie gehe ich mit UMTS online

 

UMTS-Handy1. UMTS via Buetooth

Voraussetzung

Computer / Laptop mit Bluetooth-Anschluss bzw. Bluetooth-Adapter

UMTS- und bluetoothfähiges Handy


2. PCMCIA Karte
(Laptop oder PC)

Voraussetzung

PCMCIA-Steckplatz standardmässig in allen aktuellen Laptops vorhanden alternativ einen PCMCIA-PCI-Adapter für den PC

UMTS - PCMCIA Karte (Notebook Card)


3. UMTS Router

Voraussetzung

Netzwerkfähiger Computer (LAN bzw. WLAN)

UMTS - PCMCIA Karte (Notebook Card)

Router (z.B. Linksys Router)

Den Router und externe Antennen bekommen Sie bei McWLAN

     
     
© MedienProjekte.de           Impressum / Haftungsausschluss