Newsletter Datenschutz Kontakt Impressum   

 

 

   
 Startseite
 
 Betroffene
 Was tun?
 Bedarf anmelden
 Regionale Initiativen
 Meinungen
 
 Interaktiv
 Forum
 
 Login & Daten ändern
 Regionale Initiativen
 Anbieter
 
 Infos und Alternativen
 Breitbandanbieter
 Landesinitiativen
 Breitbandratgeber
 Verfügbarkeitsabfragen
 Alternative Techniken
 ISDN-Flatrates
 Least Cost Router
 Tipps & Tricks
 Links
 Dämpfungsrechner
 Amüsantes
 
 Anbieter
 Infos für Anbieter
 Statistik Non-DSL
 
 Presse
 Zahlen & Infos
 kein-DSL.de in der Presse
 
 Kontakt / Infos
 Wir über Uns
 Link zu uns
 Datenschutz
 Kontakt
 Impressum
 
Partner
 
Werbung
 
SAT-DSL für telekomgeschädigte Ex-DSL-Nutzer in Prinzenmoor
aktiv in
Vorwahl PLZ Ort
 04332 24805  PRINZENMOOR 
Anzahl der Mitstreiter 1
Infotext Es gibt hier Ex-DSL-Nutzer der Telekom, die bisher jahrelang DSL, Bandbreite 384-1000, nutzen konnten - und dann einfach von der Telekom auf ISDN zurückgeschaltet wurden.

Mir persönlich wurde dies im Frühjahr 2008 zum Verhängnis, als ich vom Anbieter FREENET zurück zur Telekom wollte. Nach der Portfreigabe am 13.3.08 war Ende mit der DSL-FLAT, trotz vorheriger Zusage der Telekom.

Ich wurde noch bei der Sendung von Herrn Jauch in STERN-TV mit einem Beschwerdebericht erwähnt und bekam auch noch einen wunderschönen Blumenstrauß der TCOM postwendend nach der Sendung zugeschickt. Doch von den danach erfolgten Versprechungen über neue DSL-Ports, will die Telekom heute nichts mehr wissen.

Auf Druck erstattete man gütlicherweise noch die Anschlußkosten für ISDN in Höhe von 60 €, das wars.

Seitdem haben wir viel Geld verloren, da wir mit dem ISDN-by Call vom Hamburger Anbieter VERIZON/AVIVO/ByCall24 ganz dick über den Tisch gezogen wurden, als dieser einen Zeitzonenwechsel vornahm, dessen Ankündigung uns nicht erreichte !!! 
 Internet
   
Ansprechpartner a2d2 
Adresse  
Tel.:  
   
   
 

zurück

 

Kein DSL? Hier eintragen!
...um zu wissen wieviele Internetnutzer gerne DSL hätten und nicht bekommen
...um alternative Anbieter anzusprechen
...einfach um den Missmut über diese Situation kundzutun
Mitmachen und eintragen!

 

keine Flatrate ohne DSL
Immer diese Nörgler!
Na nun aber mal nicht kleinlich werden. 4 Stunden täglich online kosten doch kaum über 100 €.
Mit Sky-DSL wird es zwar schneller aber auch nicht billiger.

 

     
     
© MedienProjekte.de           Impressum / Haftungsausschluss