Cookies

Cookie-Nutzung

Telekom Zugangsnummer meines DSL Vertrages finden

Die Telekom Zugangsnummer besteht meist aus 12 Stellen und ist erkennbar an den Ziffern 32, 52 oder 55. Du findest sie im ersten Brief der Telekom mit den Zugangsdaten, im Kundencenter oder im Routermenü. Ältere Zugangsnummern können kürzer sein und von dieser Struktur abweichen. Sie wurden vor dem Jahr 2000 noch als T-Online Nummer bezeichnet.
Besonderheiten
  • 12-stellig
  • beginnend mit 32, 52 oder 55
  • in den Zugangsdaten
  • im Kundencenter
  • im Routermenü
Das Wichtigste zusammengefasst
  • Die DSL Zugangsnummer steht auf der ersten Mitteilung, die du zu deinem Telekom Vertrag bekommen hast. Hier findest du auch dein persönliches Kennwort und die Anschlusskennung. Alternativ ist die Nummer auf jedem Brief zur Vertragsänderung geführt.
  • Noch schneller siehst du die Zugangsnummer beim Login im Telekom Kundencenter. Logge dich hier mit deiner E-Mail-Adresse und dem Passwort ein. Die Nummer erscheint dann in der Kachel mit dem Festnetz-Vertrag unter „Meine Zugangsdaten und Einstellungen“.
  • Die dritte Möglichkeit führt dich ins Routermenü. Öffne dafür die Benutzeroberfläche im Router, melde dich an und suche nach der Nummer im Bereich Netzwerk, Internetzugang, Internetverbindung oder Zugangsdaten. Der Menüpunkt unterscheidet sich je nach Modell.

Die Telekom Zugangsnummer finden

Telekom Kundenservice kontaktieren

Helfen unsere Tipps nicht weiter, wende dich direkt an den Kundenservice der Deutschen Telekom. Unter 0800 33 01000 bekommst du nach Nennung deiner persönlichen Daten auch die Zugangsnummer mitgeteilt. Der Anruf ist für dich kostenfrei.

Wozu brauche ich die Zugangsnummer?

Die Zugangsnummer der Telekom brauchst du immer dann, wenn sich dein Router mit dem Internet verbinden soll. Das heißt: sie ist Grundvoraussetzung für den Internetzugang und wird dir mit allen anderen Zugangsdaten immer bei Vertragsbeginn per Post zugesagt. Den ersten Brief der Telekom solltest du also sorgfältig aufbewahren.

Für den Fall: Vertragsänderung oder Tarifwechsel

Sollte es in der Vertragslaufzeit zu einer Änderungen oder einem Tarifwechsel gekommen sein, wird die Zugangsnummer immer in der Auftragsbestätigung unter dem Bereich „Wichtige Details“ geführt.

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben